TR-808 Klon zum Selberbauen

Nachbau des legendären Drumcomputers für 379 Euro

Der analoge Roland TR-808 Drumcomputer hat die jüngere Musikgeschichte revolutioniert. Ohne ihn wären Techno und House gar nicht denkbar, aber auch die 80er Jahre hätten ganz anders geklungen. Jetzt kommt ein Nachbau auf den Markt mit den Originalsounds des 808, aber deutlich günstigerem Preis.

Die Preise für einen TR-808 sind extrem in die Höhe geschossen, seit das Teil nicht mehr produziert wird. Er ist längst ein Kultobjekt, selbst wenn es heute viele vergleichbare Geräte mit ähnlichem Funktions- und Klangspektrum auf dem Markt gibt. Die Firma E-Licktronic bringt in Kürze den Yocto auf den Markt, eine Maschine zum selbst zusammenbauen, die all das kann, was ihr legendäres Vorbild auch kann. Der Yocto wird nur 379 Euro kosten.

Im Video wird vorgeführt, wie mit wenigen Handgriffen der Backingtrack von Marvin Gayes Klassiker "Sexual Healing" gebastelt wird. Fehlt also nur noch eine entsprechende Stimme und die gibt's leider noch nicht als Baukasten.

via De:bug

Virtual DJ: Mixen mit MP3

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen