Umfrage: Wie wichtig ist guter Klang?

Wo und wie hörst du Musik?

Immer mehr Streaming-Anbieter setzen auf Hi-Resolution Audioformate. Doch ist dir das überhaupt wichtig? Das wollen wir mit unserer aktuellen Umfrage herausfinden. Mach mit, es dauert nur 2 Minuten. 

Manche hören Musik direkt am Smartphone, andere haben ihr Wohnzimmer in einen Kinosaal verwandelt, um jede Ecke perfekt beschallen zu können. Wieder andere verwenden mobile Lautsprecher, um überall guten Sound mit dabei zu haben.

Wir möchten wissen: wo und wie hörst du Musik? Und in welchen Formaten?

 

KEF M400 Kopfhörer

 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Subwoofer im Test

Subwoofer im Vergleich: Der Pusher für deine Musikanlage

Mehr Bass für dein Heimkino
Kino oder Serienfans werden sich mit dem flachen Klang eines Flatscreen-TV nicht begnügen. Wer nicht nur gestochen scharfes Bild, sondern auch genau so guten Sound will, kommt um externe Lautsprecher nicht herum. Worauf es beim Kauf eines Subwoofers ankommt.
Die besten mobilen Wireless-Lautsprecher im Test

Die besten mobilen Wireless-Lautsprecher im Test

Mehr Sound, weniger Kabel
Vielseitig einsetzbar sind diese kleinen Kraftpakete alle. Ob im Auto, beim Duschen oder als Partybeschallung, kabellose Soundsysteme finden fast überall nützliche Verwendung. Wir stellen euch die 10 besten Wireless Lautsprecher vor.
Testsieger: Nubert nuPro A-200 Lautsprecher

Testsieger: Nubert nuPro A-200 Lautsprecher

Wir verlosen einen Kompakt-Lautsprecher der Spitzenklasse
Die Firma Nubert aus Schwäbisch Gmünd gewinnt mit ihren Lautsprechern in schöner Regelmäßigkeit bei Hifi-Tests und verweist die internationale Konkurrenz auf die Plätze. So auch mit dem nuPro A-200, einem Aktiv-Lautsprecher für alle, die guten Sound zu schätzen wissen. 
Studie: Warum wir Musik innerhalb von Millisekunden erkennen können

Studie: Warum wir Musik innerhalb von Millisekunden erkennen können

Mach mit bei der Studie der Hochschule Hannover
Bei der Suche nach einem Radiosender benötigen wir nur Sekundenbruchteile um zu erkennen, was gerade spielt. Wir "zappen" blitzschnell von Song zu Song. Warum das so ist, untersucht eine aktuelle Studie der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Mach mit und teste deine Ohren!
Der Thorens TD 206 in der Draufsicht (Foto: Screenshot / Produktbild)

Die besten Plattenspieler bis 500 Euro

Es dreht sich wieder im Wohnzimmer
Viele Plattenspieler aus der Hochzeit des Vinyls haben seit Jahren den Geist aufgegeben. Und die neuen Technics sind extrem teuer. Auf dieser Liste zeigen wir, dass eine Neuanschaffung nicht immer in die Tausender gehen muss.