Umsonst & Draußen

Die Bavarian Open feiern an Pfingsten Freiluft-Premiere
Offen und durchlässig für Neues: so präsentiert sich seit vier Jahren das Bavarian Open Festival in München. Wenn es draußen schneit und stürmt, erhält im kuschlig warmen Funkhaus der Nachwuchs eine Chance. Doch so langsam wird die Zahl förderungswürdiger Newcomer immer größer und die Bavarian Open expandieren.

Am Pfingstwochenende (26-28.05.07.) präsentiert das Bavarian Open Pfingst Festival, die Freiluft-Schwester der Bavarian Open, drei Tage lang jeweils zwischen 17.00 und 22.00 Uhr auf der Theatron-Bühne im Olympiapark fünf Band. Umsonst & Draußen versteht sich. Angeführt wird das Line Up von Polarkreis 18 und Poni Hoax. Die Franzosen vereinen Italo-Disco, Glam, Rock und Nick Cavsches Pathos zu einem unwiderstehlich poppigen Mix. Ragazzis erhabenen Pop und Kissograms Bohemian Disco Wave gibt es am Pingstmontag, während sich Triska und Binder & Kriegelstein die Headlinerrolle am Pfingstsonntag teilen. Dazu kommen Nachwuchshoffnungen wie Wrongkong, Yucca, Missent To Denmark oder Sputnik. Für die zuletzt genannten dürfte für zusätzliche Motivation sorgen, dass alle Besucher des Festivals dazu aufgefordert sind, ihren Favoriten zu voten. Wer die meisten Stimme auf sich vereint, darf sich auf einen Auftritt beim Bavarian Open Festival im Winter freuen.

Wer mehr über die einzelnen Acts erfahren und vor allem hören will, wird im Tonspion fündig oder auf der Website der Bavarian Open. Unter dem Banner "Bavarian Open Source" findet man dort nämlich ein feines Archiv mit MP3s, das nicht nur alle Acts des Pfingst Open Air umfasst. (fs)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

So kauft man Musik in Mexiko

So kauft man Musik in Mexiko

Tonträger haben noch nicht ausgedient
Während Tonträger hierzulande wohl bald ein Nischendasein führen werden, sind MP3-Sticks der heiße Scheiß in Mexiko. Dieses Foto wurde auf einem Markt in Mexiko geschossen.

Aktuelles Album

Empfehlungen