Update: Radiohead dementiert das Album sei fertig

Das Warten hat doch kein Ende

An dieser Stelle haben wir, wie viele andere Medien berichtet, das neue Radiohead Album sei fertig. Colin Greenwood wurde aber scheinbar falsch zitiert und es gab Probleme bei der korrekten Übersetzung. Die Hoffnung stirbt dennoch nicht.

Die Radiohead-Fangemeinde rastete aus, die News sprengte das Netz und jetzt das. Wie bereits gestern zahlreiche Medien berichteten, habe Jonny Greenwood gegenüber eines russischen Radiosenders offenbart, das Album sei fertig. Dabei gab es aber anscheinend Probleme bei der Übersetzung. Der Radiohead-Gitarrist meldete sich via Twitter:

Das ganze sei eine Fehlübersetzung Chicagoer Medien gewesen, worauf sich alle Übrigen berufen hatten. Er sagte allerdings nur, dass die Band viel Material aufgenommen hat und sich jetzt an deren Auswertung macht. Fertig sei das Album aber noch nicht.

Seit Monaten wird es mit Spannung erwartet. Produzent Nigel Godrich und Sänger Yorke twitterten immer wieder vielversprechende Nachrichten aus dem Studio, die sie bei der Arbeit am neuen Album zeigen sollen.

Gut möglich, dass es trotzdem noch dieses Jahr soweit ist. Denn Greenwood sagte auch, dass die Jungs vor haben 2016 auf Tour zu gehen.

TOP 10 - Die zehn besten Songs von Radiohead

Nach The King of Limbs, vier Jahren Wartezeit, sowie dem Soloalbum Tomorrows Modern Boxes von Frontmann Thom Yorke, ist das Radiohead's neuntes Studioalbum.

Colin Greenwood: "Die Platte wird sich stark von den bisherigen Werken unterscheiden. Wir führen alte und neue Technologien zusammen und schauen, was passiert."

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Auch wenn es angesichts der Nachrichtenlage so scheinen mag: auch 2016 war nicht alles schlecht. Gerade in Krisenjahren bekommt Musik wieder einen besonderen Stellenwert als gesellschaftlich-kulturelles Ventil. Kein Zweifel: Würden alle Menschen Musik hören, es gäbe wesentlich weniger Hass und Terrorismus auf der Welt. Habt euch lieb. Und hört mehr Musik!
Pressebild: The Strokes

The Strokes arbeiten an einem neuen Album

Gitarrist Nick Valensi plaudert Pläne aus
Letztes Jahr veröffentlichten The Strokes die EP „Future Present Past“ mit gerademal drei neuen Songs. Fans waren enttäuscht. Bald könnte endlich ein neues Album folgen.
Stream: Radiohead veröffentlichen neuen Song "Ill Wind"

Stream: Radiohead veröffentlichen neuen Song "Ill Wind"

Bonustracks auf neuer Vinyl Edition von "A Moon Shaped Pool"
Radiohead haben eine Vinyledition von "A Moon Shaped Pool" veröffentlicht und überraschen mit einem neuen Song. "Ill Wind" passt athmosphärisch bestens zu den Tracks des Albums. Hier könnt ihr den Song streamen. 

Aktuelles Album