The Verve verschenken neuen Track als MP3-Download

Richard Ashcroft & Co. und der Vorbote zum neuen Album "Forth"
Mittlerweile weiß es jeder: Die Band mit dem großen Hit und dem anschließenden noch größeren Zerwürfnis ist vollkommen überraschend wieder zurück. Und wie: mit einem Song-Geschenk und der Hoffnung auf ein gelungenes Album.

Wahrscheinlich war es das Beste, was Richard Ashcroft passieren konnte: die Eingebung, es wieder mit seiner Band zu versuchen. Andernfalls drohte der charismatische Songwriter spätestens in fünf Jahren mit seinem gefühlsduseligem Pathos als eine Art Schlagerstar des Britpops zu verkommen.

Woran genau die Band, die nach ihrem Album "Urban Hyms" im Streit auseinander ging, letztendlich zerbrach, weiß wohl niemand genau. War es das große Ego des Frontmanns, der anschließend eine erfolgreiche Solokarriere startete?

Jedenfalls wurde schon 2007 bekannt, dass es ein Comeback geben wird. Dass es wirklich konkret wird, freut und überrascht, auch weil die neue Single "Love Is Noise"- die es hier zu hören gibt - überzeugt.

Ab Montag, den 30. Juni steht auf auf The Verves Homepage der Track "Mover" kostenlos als Download zur Verfügung. Exklusiv und nicht auf dem kommenden Lonplayer enthalten - allerdings nur eine Woche lang.

Das angeblich mit "Forth" betitelte Album soll im August erscheinen.

Jan Schimmang / tonspion.de
Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

So kauft man Musik in Mexiko

So kauft man Musik in Mexiko

Tonträger haben noch nicht ausgedient
Während Tonträger hierzulande wohl bald ein Nischendasein führen werden, sind MP3-Sticks der heiße Scheiß in Mexiko. Dieses Foto wurde auf einem Markt in Mexiko geschossen.
Eine kurze Geschichte der Audioformate: MP3 und Co.

Eine kurze Geschichte der Audioformate: MP3 und Co.

Von der CD zu FLAC: Die Entwicklung der digitalen Musik im Überblick
Digitale Musik ist heute längst Standard. Wann immer, wo immer – das MP3-Format hat das Musikhören unterwegs unendlich leichter gemacht. Doch das Ende der Entwicklung stellt die Mutter der komprimierten Audiodatei keineswegs dar. Ein kurzer Überblick über die Entstehung der wichtigsten Formate.
MP3-Erfinder Brandenburg: Neil Youngs Pono ist Unsinn

MP3-Erfinder Brandenburg: Neil Youngs Pono ist Unsinn

"Lossless hat mehr mit Psychologie als mit Technik zu tun"
In einem Interview mit Futurezone, gibt der Erfinder des MP3 Formats, Karlheinz Brandenburg vom Fraunhofer Institut, Auskunft über aktuelle Entwicklungen im Audiobereich. Dem Pono Projekt von Neil Young kann der Wissenschaftler nicht viel abgewinnen.

Aktuelles Album

Forth

The Verve - Forth

Lucky men
Als wären sie niemals weg gewesen. The Verve klingen mit ihrem Comeback wie vor zehn Jahren und funktioneren dabei erstaunlich gut in der Gegenwart.

Empfehlungen