Video: Chvrches - Lies

Hollywood lässt grüßen

Chvrches veröffentlichen das vierte Video aus ihrem Album "Bones Of What You Believe" und nimmt sich einen Hollywood-Film als Vorbild.

Das Video zu "Lies" wurde von Sing J. Lee gedreht, der auch schon für "The Mother We Share" verantwortlich war. Das Video malt ein düsteres Zukunftsszenario und erzählt die Intrigen zweier Menschen. Ähnlichkeiten mit dem Film "Johnny Mnemonic" mit Keanu Reeves in der Hauptrolle sind nicht zu übersehen.

Tourdaten:

20.03.2014 München, Muffathalle
21.03.2014 Frankfurt, Batschkapp
22.03.2014 CH Zürich, Komplex Halle
24.03.2014 München, Muffathalle
25.03.2014 Berlin, Astra Kulturhaus

Review: Chvrches -  Bones Of What You Believe

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Erster VR-Livestream vom Coachella Festival 2016

Erster VR-Livestream vom Coachella Festival 2016

Mit Guns N'Roses, Ice Cube, Run The Jewels u.a.
Einige Konzerte des Coachella Festivals wurden letztes Wochenende live erstmals mit 360 Grad Kamera im Netz übertragen und an dieser Stelle gezeigt. Wer es angesichts der Zeitverschiebung verpasst hat, kann sich ein paar Videos nachträglich ansehen.

Aktuelles Album

The Bones Of What You Believe

Chvrches - The Bones Of What You Believe

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kantige Einheit
Geadelt von der BBC avancierten Chvrches zu einem der Hypes des Jahres 2013. Jetzt müssen sich die drei Schotten auf Albumlänge beweisen. Ihr eingängiger Electropop auf „The Bones Of What You Believe“ ist allerdings kantig genug, um den „test of time“ zu bestehen.