Video: Die Muppets Band hatte ihren ersten Festival-Auftritt

Kermit ist so stolz

Die Muppets House Band “Dr. Teeth and the Electric Mayhem” hatte nach 40 Jahren Bandgeschichte am Wochenende ihren ersten Live-Auftritt bei einem Festival.

Die sechsköpfige Handpuppen-Band um den Front-“Mann” Dr.Teeth spielte am Sonntag auf dem “The Outside Lands Music And Arts Festival” in San Francisco ein Set aus insgesamt fünf Songs. 

Die Band hat zwar in den letzten drei Jahrzehnten 15 Soundtrack-Alben zu den “The Muppets”-Filmen veröffentlicht, trotzdem war nur der erste Song ihres Sets, “Can You Picture That?”, ihr eigener.

Danach bedienten die Muppets das Publikum lieber mit sicheren Hits wie “With A Little Help From My Friends” von The Beatles, “Ophelia” von The Band, "San Francisco" von The Mowgli's und "Home" von Edward Sharpe and the Magnetic Zeros.

Zwischen den Songs gab es natürlich ganz klassisch ein bisschen Blödelei à la Muppet-Show.

Übrigens: Wer Dr. Teeth and the Electric Mayhem als Band nicht ganz ernst nehmen kann oder möchte, sollte sich einfach die Kollaborationen mit Lady Gaga, Jack White oder das Drum-off mit Dave Grohl anhören.

Jack White & The Electric Mayhem:

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Paul McCartney und Barrack Obama singen Hey Jude

Video: Paul McCartney singt "Hey Jude" im Weißen Haus

Als Backgroundchor: Dave Grohl, Jack White, Stevie Wonder, Lang Lang und die Obamas
Noch immer liegt die Wahl des neuen US-Präsidenten schwer im Magen. Solche Bilder wie vom 2. Juni 2010 wird man wohl in den nächsten Jahren nicht mehr im Weißen Haus zu sehen bekommen. Barrack Obama singt mit Paul McCartney "Hey Jude". Und ein paar prominente Gäste sind auch dabei. 

Aktuelles Album

Das Cover von "Acoustic Recordings 1998-2016"

Jack White - Acoustic Recordings 1998-2016

Sneak Preview
Die White Stripes sind seit 2011 Geschichte. Jetzt gibt es trotzdem Hoffnung auf neues Material der Garage-Band, denn Jack White kündigt ein Best-Of seiner gesamten Karriere an. Die erste Single "City Lights" gibt's hier schon im Stream.

Empfehlungen