Video: KAIND - Schatten im Wald

Ein bisschen Clubmelancholie

Seine Mischung aus kunstvoll arrangierten elektronischen Beats im Stil von James Blake und gefühlvollen deutschen Texten bezeichnet KAIND gern als eine Art "Clubmelancholie". Seht hier das Video zur Single "Schatten im Wald".

Mit seiner ersten eigenen EP wagt Peter Stankowsky den Schritt, an dem Tag für Tag so viele talentierte Musiker/Innen scheitern. Warum es mit seinem Projekt KAIND aber klappten könnte, aus der unendlichen Masse an Songwritern herauszustechen, sind gleich mehrere Gründe. Als Teil des Bundesjazzorchesters war er seit 2013 in allen Ecken der Welt unterwegs, konnte Bühnenerfahrung sammeln und sich klamheimlich mit seiner eigenen Solokarriere befassen.

Video: KAIND - Schatten im Wald

»Ich bin sehr kritisch mit mir und meiner Musik, will in alle Abläufe involviert sein – vom Writing über die Produktion bis hin zum Mastering. Es ist an mir, einen roten Faden zu verfolgen. Auch wenn dadurch manches etwas länger dauert.«

Beeinflusst von Vorbildern wie James Blake, Justin Vernon oder Sampha unternimmt er den Versuch, seinen eigenen Klangkosmos zwischen minimalistischer Electronica, behutsam gespielten akustischen Instrumenten und seiner Stimme zu finden.

▶︎ Kaind - Jetzt & Hier EP bei Spotify hören

Unterstützt wurde KAIND dabei von gleich drei Produzenten, darunter Leute, die auch schon mit Alicia Keys, Drake oder Kendrick Lamar zusammenarbeiteten. Ein Erfolgsgarant ist das natürlich noch lange nicht, aber er macht auf sich aufmerksam. Nicht nur Dank des Namedroppings, sondern vor allem auch aufgrund seiner Musik, die stellvertretend für ihn steht.

Anfang November erschien mit "Jetzt und Hier" seine Debüt-EP, der im kommenden Jahr dann hoffentlich auch bald das erste richtige Album folgt. Wir und vor allem aber auch ihr solltet KAIND für 2017 auf dem Schirm haben.

Tourdaten: Kaind (gemeinsam mit Louka)

27.03.2017   Köln – Yuca
28.03.2017   München – Kranhalle
29.03.2017   Berlin – Grüner Salon
30.03.2017   Hamburg – Kleiner Donner

Kaind auf Facebook

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Kraftklub Fenster

Video: Neue Kraftklub Single "Fenster"

Mit Feature von Farin Urlaub
Nachdem Kraftklub ihr neues Album "Keine Nacht für Niemand" im theatralischen Livestream ankündigten, folgt nun mit "Fenster" die erste offizielle Single zur Platte.
Screenshot aus dem Video zu "Zeit" von 8kids

Video: 8Kids – "Zeit"

Neue Single des Debütalbums
Nachdem 8kids erst kürzlich zusammen mit Rantanplan quer durch die Republik von Bühne zu Bühne fuhren, servieren sie nun den nächsten Vorgeschmack auf ihr kommendes Debüt. Das neue Video zum Song "Zeit" gibt es hier.
Marcel Brell

Videopremiere: Marcel Brell - Steine

Ganz große Emotionen
Zuletzt mit A-HA auf Tour bringt Marcel Brell Anfang kommenden Jahres sein zweites Album "Sprechendes Tier" raus. Die zweite Single "Steine" und das bezaubernde Video seht ihr jetzt hier in der Deutschland-Premiere.
Björk mit 17 Jahren 1982

Video: Björk mit 17 Jahren

Sie hat sich kaum verändert
Wir lieben das Internet! Es gibt uns die einmalige Chance, die 17-jährige Björk im Jahr 1982 bei einem Konzert ihrer damaligen Band Tappi Tikarrass zu sehen. Unser Fundstück der Woche.