VIDEO: Prince covert "Creep" von Radiohead

Video wieder online

In seiner Headline-Show auf dem Coachella Festival 2008 coverte Prince auf atemberaubende Weise "Creep" von Radiohead. Nachdem es Prince höchstselbst auf Youtube hat sperren lassen, ist der Clip nun wieder online.

"Wirklich? Es ist geblockt?! Gut, sag ihm er soll es freigeben, es ist unser ... Song". So oder so ähnlich soll Radiohead-Frontmann drauf reagiert haben, als er von seinem Gitarristen Ed O'Brien erfuhr, Prince habe sein eigenes "Creep"-Cover auf Youtube sperren lassen.

Im Rahmen seines Headline-Slots auf dem Coachella Festival 2008 entstanden, machte das Video damals viral schnell die Runde. Danach verschwand es aber von der Videoplattform, tauchte kurz wieder und verschwand genauso schnell auch wieder. Jetzt ist es wieder online. Also schnell anschauen, bevor es sich der gute Herr wieder anders überlegt. 

So singt man "Creep" ohne das Wort auch nur einmal im Song auszusprechen:

Über seinen Twitter Account hat Prince auf das Video aufmerksam gemacht.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Bon Iver The Revolution

Justin Vernon singt mit der Band von Prince "Erotic City"

Kurioser Auftritt bei Rock The Garden Festival in Minneapolis
"The Revolution" hieß die Backing Band von Prince zu seiner besten Zeit zwischen 1982 und 1986. Bei einem Festival in Prince Heimatstadt Minneapolis spielten Wendy, Lisa und ihre Bandkollegen mit einem prominenten Gastsänger.
Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.

Aktuelles Album

Purple Rain

Prince - Purple Rain

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Meilenstein
"Purple Rain" ist das sechste Studioalbum von Prince und festigte seinen Status als Superstar der 80er Jahre. Der gleichnamige autobiografisch angehauchte Spielfilm wurde zum Gassenhauer.