VIDEO: Prince covert "Creep" von Radiohead

Video wieder online

In seiner Headline-Show auf dem Coachella Festival 2008 coverte Prince auf atemberaubende Weise "Creep" von Radiohead. Nachdem es Prince höchstselbst auf Youtube hat sperren lassen, ist der Clip nun wieder online.

"Wirklich? Es ist geblockt?! Gut, sag ihm er soll es freigeben, es ist unser ... Song". So oder so ähnlich soll Radiohead-Frontmann drauf reagiert haben, als er von seinem Gitarristen Ed O'Brien erfuhr, Prince habe sein eigenes "Creep"-Cover auf Youtube sperren lassen.

Im Rahmen seines Headline-Slots auf dem Coachella Festival 2008 entstanden, machte das Video damals viral schnell die Runde. Danach verschwand es aber von der Videoplattform, tauchte kurz wieder und verschwand genauso schnell auch wieder. Jetzt ist es wieder online. Also schnell anschauen, bevor es sich der gute Herr wieder anders überlegt. 

So singt man "Creep" ohne das Wort auch nur einmal im Song auszusprechen:

Über seinen Twitter Account hat Prince auf das Video aufmerksam gemacht.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

YouTube Music und YouTube Red starten Streamingabo für Musik in Deutschland

YouTube Music und YouTube Red starten Streamingabo für Musik in Deutschland

Die Google-Tochter will Spotify und Apple Music Konkurrenz machen
YouTube war einer der ersten großen Streaminganbieter. Allerdings war der Musikbranche lange Jahre ein Dorn im Auge, dass auf Youtube viele nicht lizenzierte Musikvideos zu finden waren. Nun hat man sich geeinigt und der Streamingdienst YouTube Music soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten und Spotify unter Druck setzen.
Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Auch wenn es angesichts der Nachrichtenlage so scheinen mag: auch 2016 war nicht alles schlecht. Gerade in Krisenjahren bekommt Musik wieder einen besonderen Stellenwert als gesellschaftlich-kulturelles Ventil. Kein Zweifel: Würden alle Menschen Musik hören, es gäbe wesentlich weniger Hass und Terrorismus auf der Welt. Habt euch lieb. Und hört mehr Musik!
YouTube und GEMA einigen sich auf einen Lizenzvertrag

YouTube und GEMA einigen sich auf einen Lizenzvertrag

"Dieses Video ist ab jetzt in Deutschland verfügbar"
Es ist eigentlich zu schön, um wahr zu sein: YouTube und die GEMA haben sich geeinigt. Zukünftig zahlt YouTube Lizenzgebühren an die Verwertungsgesellschaft und die nervigen Sperr-Smilys gehören der Vergangenheit an.

Aktuelles Album

Purple Rain

Prince - Purple Rain

Meilenstein
"Purple Rain" ist das sechste Studioalbum von Prince und festigte seinen Status als Superstar der 80er Jahre. Der gleichnamige autobiografisch angehauchte Spielfilm wurde zum Gassenhauer.