Videopremiere: Ferris MC - "Fensterlose Zeit"

Zweifel und Selbstkritik

Mit den Jungs von Deichkind und dem Album "Niveau Weshalb Warum" hat Ferris MC vor gar nicht allzu langer Zeit die Charts aufgemischt. Jetzt  ist er mit nachdenklichen Tönen solo wieder da.

"Ich bin zurück, endlich zurück - aus der fensterlosen Zeit". 

Ferris MC sorgt seit 2008 bei Deichkind für Furore. Der Rapper und Schauspieler gibt mit dem Video zu "Fensterlose Zeit" den nächsten Vorgeschmack auf das Ende Mai erscheinende Album. Das erste Soloalbum nach mehr als zehn Jahren! 

Er dürfte allen noch in guter Erinnerung sein, enterte er vor kurzem zusammen mit seinen Deichkind-Kollegen die Spitze der Charts. Im neuen Track zeigt Ferris MC jetzt die eher nachdenkliche Seite seiner selbst:

"Bin ich nicht da? Soll man mich vermissen? Ich steh auf den Stühlen und sitze nicht dazwischen."

"Glück ohne Scherben" erscheint am 29. Mai. Die Tracklist könnt ihr jetzt schon vorab auf iTunes anschauen.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

KAIND

Video: KAIND - Schatten im Wald

Ein bisschen Clubmelancholie
Seine Mischung aus kunstvoll arrangierten elektronischen Beats im Stil von James Blake und gefühlvollen deutschen Texten bezeichnet KAIND gern als eine Art "Clubmelancholie". Seht hier das Video zur Single "Schatten im Wald".
Marcel Brell

Videopremiere: Marcel Brell - Steine

Ganz große Emotionen
Zuletzt mit A-HA auf Tour bringt Marcel Brell Anfang kommenden Jahres sein zweites Album "Sprechendes Tier" raus. Die zweite Single "Steine" und das bezaubernde Video seht ihr jetzt hier in der Deutschland-Premiere.
Livestream vom Melt Festival 2016

Livestream vom Melt Festival 2016

Melt! Festival vom 15.-17. Juli 2016 in Ferropolis mit Disclosure, Tame Impala, Chvrches u.v.a.
Das Melt-Festival bietet auch 2016 eine bunte Mischung zwischen Pop, Techno und Indierock. Dieses Jahr mit dabei: M83, Tame Impala, Two Door Cinema Club, Disclosure oder Drangsal. Hier könnt ihr das Festival in Ferropolis bei Dessau live sehen.
Videopremiere: Casper - Lang Lebe Der Tod

Videopremiere: Casper - Lang Lebe Der Tod

Das düstere Video vom Titeltrack des neuen Albums
Casper hat die erste Single seines kommenden Albums "Lang Lebe Der Tod" veröffentlicht und nun folgt das Video zum düsteren Song mit Sizarr, Dagobert und Punk-Legende Blixa Bargeld.

Aktuelles Album

Empfehlungen