Videos: Happy Birthday, Justin Timberlake!

Playlist mit den besten Videos des Sängers und Schauspielers

Justin Timberlake wird 33! Zahlreiche Hits gehen auf sein Konto, von den Anfängen mit N'Sync bis zum aktuellen Album „The 20/20 Experience“. Wir haben die besten Songs aus der Karriere von JT in einer Video-Playlist zusammengefasst.

Als einer der wenigen Boygroup-Stars ist es Justin Timberlake gelungen, sich nach dem Ende seiner Band N'Sync als eigenständiger Künstler zu etablieren, der Solo noch erfolgreicher ist. Inzwischen blickt Timberlake auf eine ansehnliche Karriere als Schauspieler zurück und hat mit dem Doppel-Album „The 20/20 Experience“ seiner Vita eines der eindrucksvollsten Comebacks der letzten Jahre hinzugefügt. Wir gratulieren zum Geburtstag mit einer Video-Playlist voller JT-Hits!

Happy Birthday, Justin Timberlake! (Video-Playlist)

Review: Justin Timberlake - "The 20/20 Experience Part1" (Download)

Review: Justin Timberlake - "The 20/20 Experience Part 2" (Stream)

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Grimes Belly of the Beats Screenshot

Grimes veröffentlicht 7 neue Musikvideos

Die Clips sind Teil der “The AC!D Reign Chronicles.”
Grimes und ihre Freundin HANA veröffentlichen gemeinsam die siebenteilige Videochronologie “The AC!D Reign Chronicles”. Angeküngt hat Grimes bei Twitter "nothing fancy". Eine Untertreibung.

Aktuelles Album

The 20/20 Experience 2 of 2

Justin Timberlake - The 20/20 Experience 2 of 2

Auf der dunklen Seite
Sechs Jahre lang kein Album, dann zwei innerhalb eines Jahres. Mit dem zweiten Teil seiner „20/20 Experience“ versucht Justin Timberlake die Schattenseiten der Nacht auszuloten, verliert sich dabei aber leider in losen, überlangen R&B-Jams.