We Call It Techno!

Dokumentation über die Anfänge von Techno in Deutschland feiert Premiere.
Seit die McFit-Parade durchs Ruhrgebiet tobt, hat Techno endgültig seine "Unschuld" verloren. In Deutschland mag die elektronische Musik nicht erfunden worden sein, kommerzialisiert wurde sie hier auf jeden Fall. Dass das nicht immer so war, liegt auf der Hand, die Dokumentation "We Love Techno!", die Ende Juni auf DVD erscheint, liefert dazu die Bilder.

Ziemlich exklusive Bilder sogar. Archivmaterial aus den Jahren 1988-1993 haben die beiden Dokumentarfilmer Maren Sextro und Holger Wick gesichtet, ausgewertet und montiert. Ihre Produktionsfirma Sensemusic ist auch für das DVD-Magazin Slices verantwortlich.

Ihr Blick auf die Anfänge von Techno in Deutschland konzentriert sich dabei löblicherweise nicht ausschließlich auf Berlin, Protagonisten der Frankfurter Szene kommen ebenso zu Wort wie Macher aus München oder Köln: Sven Väth, Mike Ink oder Jürgen Laarmann, ehemals Herausgeber der Frontpage, würzen die Archivbilder mit frischen Statements.

Premiere feiert der Film am 12.06. im Berliner Babylon-Kino, neben den beiden Regisseuren werden auch einige der Interviewpartner erwartet. Ab 23.06. kann man "We Call It Techno" auch auf DVD über die Website von Sensemusic kaufen.

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Wenn der Vorhang fällt (Screenshot)

"Wenn der Vorhang fällt": Deutschrap-Doku ab März 2017 im Kino

Trailer zur neuen Hip-Hop-Doku mit Marteria, Sido und vielen mehr
Michael Münch beleuchtet in seinem neuen Film die Geschichte der deutschen Hip-Hop-Szene aus sämtlichen Blickwinkeln und lässt viele bekannte Stimmen wie Marteria, Sido, Smudo und Prinz Pi zu Wort kommen.
808 - The Heart of the Beat (Screenshot)

Trailer: Dokumentation über die legendäre 808 Drum Machine

"808 - The Heart Of The Beat" mit Pharrell Williams, Beastie Boys & Phil Collins
Die Roland TR-808 Drum Machine ist das wohl wichtigste Instrument in der Geschichte des Hip-Hop. Nun erscheint eine Dokumentation über den legendären Computer mit Interviews vieler Künstler.
Herr Wagner tanzt (Original Wagner)

Video: Der nette Nachbar Herr Walter tanzt (Anzeige)

Wie nutzt man die Backzeit seiner Original Wagner Steinofenpizza am besten?
Wem die Backzeit seiner Pizza auch immer zu lange dauert, der kann sich nun Inspiration von Herrn Walter holen. Der nette Nachbar aus dem Original Wagner Spot zeigt, wie man die Wartezeit am besten nutzt.

Aktuelles Album

Teufelswerk

Hell - Teufelswerk

Teufelswerk und Hells Beitrag
Hells neues Album "Teufelswerk" ist inzwischen so oft verschoben worden, dass man an eine Veröffentlichung nicht mehr glauben will. Mit der Single "The Angst" zerstreut Hell diese Zweifel, Ende April soll sein viertes Album tatsächlich erscheinen.

Empfehlungen