Wir sind Helden vs. NPD

Einstweilige Verfügung gegen Verwendung von Musik im Wahlkampf - weitere Künstler schließen sich an

Wir sind Helden stehen wahrlich nicht im Verdacht, rechtsextremem Gedankengut nahezustehen. Logisch, dass sie per einstweiliger Verfügung die Nutzung ihres Songs "Gekommen um zu bleiben" im Wahlkampf der NPD verbieten lassen. Auch andere Künstler wie Helene Fischer, Fler oder Die Ärzte wollen der NPD die Nutzung ihrer Songs verbieten.

Der NPD-Landesverband Thüringen hatte bei einer Wahlkampftour zur Landtagswahl in zwei Wochen den Song "Gekommen um zu bleiben" gespielt. Der Verlag der Band erwirkte nun vor Gericht eine einstweilige Verfügung.

Das Gericht drohte bei Zuwiderhandlung 250 000 Euro Ordnungsstrafe an oder Ordnungshaft gegen den Vorsitzenden der NPD Thüringen. Die Kosten des Verfahrens hat die Partei ebenfalls zu tragen.

Erst im Mai hatte Rapper Fler ebenfalls erfolgreich eine einstweiige Verfügung gegen die NPD erwirkt, weil der Kreisverband Sächsische Schweiz in einem Wahlkampfschreiben einen seiner Songtexte zitiert hatte ("Bei mir hängt die Fahne nicht nur zur Fußball-WM" aus: "Stabiler Deutscher").

Auf seinem Twitter-Profil distanzierte sich Fler umgehend deutlich von der Vereinnahmung durch die ausländerfeindliche Partei: "Ich und mein gesamtes Umfeld repräsentieren Toleranz und Respekt für alle Menschen! In meinem Bezirk hängen NPD-Plakate immer sehr weit oben an den Laternen damit wir sie nicht abreissen."

Update: Wie der MDR berichtet, bereiten weitere Künstler eine einstweilige Verfügung vor, weil ihre Musik bei NPD Wahlkampfveranstaltungen gespielt wurde. Unter anderem verbieten sich Helene Fischer ("Atemlos") und Die Ärzte ("Deine Schuld") ungefragt im Wahlkampf der Neo-Nazis mitmischen zu müssen. 

Hier die gesamte Liste der verwendeten oder geplanten Lieder:

HÖHNER – "Jetzt geht´s los“ & „Wenn nicht jetzt, wann dann“
WIR SIND HELDEN – "Gekommen, um zu bleiben“
ANDREAS BOURANI – "Auf uns“
ANDREAS GABALIER – "Vergiss die Heimat nicht“ & „VolksRock´n´Roller“
DIE ÄRZTE – "Deine Schuld“
HELENE FISCHER – "Atemlos durch die Nacht“
MADSEN – "Du schreibst Geschichte“
NIEMANN – "Wir sind das Volk“
RUDI CARREL – "Wann wird´s mal wieder richtig Sommer“
SANTIANO – "Frei wie der Wind“
UNHEILIG – "Freiheit“

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Kool Savas - Das Urteil (Screenshot)

Die besten Disstracks im Deutschrap

Wer spittet am besten?
Kool Savas gilt als King des Battle-Rap, Kollegah und Fler streiten sich seit Jahren und dann gibt es ja auch noch Bushido. Wir haben die besten Disstracks in der Geschichte des Deutschrap aufgelistet.
Die neue Deutschrap-Elite: MoTrip

Die neue Deutschrap-Elite: MoTrip

Neue Serie: Deutschsprachige Hip-Hop-Künstler, die man im Auge behalten sollte
Der hiesigen Rap-Szene geht es derzeit so gut wie nie, allerorts sprießen vielversprechende Nachwuchstalente aus dem Boden. Wir stellen euch in unserer neuen Serie junge Künstler vor, die vielleicht schon bald den Ton angeben in Hip-Hop-Deutschland. Heute: MoTrip.
Video: Judith Holofernes - "Liebe Teil 2 – jetzt erst recht"

Video: Judith Holofernes - "Liebe Teil 2 – jetzt erst recht"

"Wir Sind Helden"-Sängerin schwingt auf ihrem ersten Soloalbum "Ein kleines Schwert"
Seit 2012 pausieren Wir sind Helden, mit Judith Holofernes meldet sich jetzt das prominenteste Mitglied der Band zurück. “Liebe Teil 2 – jetzt erst recht“ ist der erste Song aus ihrem neuen Soloalbum „Ein kleines Schwert“, das Video dazu gibt es bei uns zu sehen.
Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Noel Gallagher, Judith Holofernes, Musik beim Arzt und Casper
Noel Gallagher hat gleich zwei Soloalben angekündigt, Judith Holofernes (Wir sind Helden) moderiert seit einigen Tagen den „Summer of Girls“ auf Arte, Kardiologen haben herausgefunden, dass Musik während einer Operation beruhigen kann, und wegen „XOXO“, dem Album des zum Retter des deutschsprachigen Hip-Hop erkorenen Casper erhitzen sich  die Gemüter – die Woche im Pop-Feuilleton.

Aktuelles Album

Bring mich nach Hause

Wir Sind Helden - Bring mich nach Hause

Konsens, die Vierte
Ihre "Reklamation" darf man für die deutsche Popmusik zu einem der vielleicht stilprägendsten Alben in der letzten Dekade zählen. Sieben Jahre später mag die jugendliche Rotzigkeit von Wir Sind Helden etwas verblasst sein; relevant sind ihre Songs aber noch immer - bis zur kleinsten Nebenveröffentlichung.