The xx: Mark Lanegan und Martina Topley-Bird covern "Crystalised"

Ende des Jahres kommen Jamie xx, Oliver Sim und Romy Madley Croft auf Tour

Neues von The xx! "Coexist" ist auf Platz drei in den Albumcharts geklettert und Ende November kommt die Band zu uns auf Tour. Welches Potential die spröden Songs des Trios haben, zeigen Mark Lanegan und Martina Topley-Bird mit ihrer Coverversion von "Crystalised".

"Crystalised" ist einer der größten Hits, wenn man in diesen Kategorien sprechen möchte, auf dem Debütalbum von The xx. Jetzt haben Mark Lanegan (Screaming Trees, Queens Of The Stone Age, Gutter Twins) und Martina Topley-Bird (Tricky) den Song gecovert. Eine berauschende Version, die zeigt wie viel mehr in den heruntergestrippten Stücken von The xx steckt

Mark Lanegan & Martina Topley-Bird - Cristalysed (The xx Cover)

The xx sind mit ihrem zweiten Album "Coexist" in der Zwischenzeit auf Platz drei der deutschen Albumcharts eingestiegen. Im November und Dezember kommen Jamie XX, Romy Madley Croft und Oliver Sim in Deutschland auf Tour. Den Song "Chained" gibt es bei uns als Free-Download.

Tourdaten:

28.11.2012 Hamburg, Sporthalle
30.11.2012 München, Zenith
04.12.2012 Köln, Palladium


Teile diesen Beitrag:

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

Aktuelles Album

Ähnliche News

Annett Louisan - OMG!

Annett Louisan interpretiert "OMG!" von Marteria und kündigt Coveralbum an

"Berlin, Kapstadt, Prag" mit Songs von u.a Rammstein und David Bowie
Annett Louisan bekam während "Sing meinen Song" offenbar richtig Lust auf Coverversionen. Nun hat die Chansonsängerin für den 13. Mai 2016 ein Album angekündigt, auf dem sie ausschließlich Hits anderer Künstler interpretiert. Die erste Single ist im Original von Rapper Marteria.
James Blake covert Simon & Garfunkel

James Blake covert Simon & Garfunkel

Tribut für einen verstorbenen Freund
James Blake weiß, wie man die Leute bei Laune hält. Bis zum Erscheinen seines neuen Albums dauert es wohl noch etwas - in der Zwischenzeit verwöhnt uns der Brite zum Glück immer wieder mit kleinen musikalischen Appetizern. Nach einer EP und dem Track "Radio Silence" vom gleichnamigen Album, gibt es dieses Mal mit "The Sound of Silence" eine Coverversion von Simon & Garfunkel.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.

* Pflichtfeld

Empfehlungen