Yondr: Der Smartphone-Safe für Konzerte

Anbieter möchte Konzerte zur smartphonefreien Zone machen

Viele Musikfans sind genervt, wenn vor ihnen Leute während eines Konzerts ununterbrochen filmen und fotografieren. Ein kalifornischer Anbieter möchte die Handys jetzt wegsperren.

Der Berliner Club Berghain geht neuerdings rigoros gegen Smartphone-Besitzer vor: da die Betreiber keine Fotos ihres Clubs im Netz sehen möchten, werden Smartphone-Kameras am Eingang mit einem Aufkleber abgeklebt. Wer ohne den Aufkleber im Club oder am Ausgang erwischt wird, kassiert ein Hausverbot. 

Die Aktion sorgte für viel Gesprächsstoff, da viele Gäste ihre teuren Smartphones nicht bekleben lassen wollen - und die Aufkleber nicht mehr richtig abgingen. Das Berghain hat offenbar noch nichts von Yondr gehört: der Anbieter vermarktet Smartphone-Cases, die sich automatisch verriegeln, sobald man sich in einer bestimmten Zone befindet.

Die Handys werden am Einlass in ein Case gepackt und lassen sich erst wieder entriegeln, wenn man die Location verlässt oder sich in einer Zone befindet, wo telefonieren und fotografieren erlaubt ist. Damit möchte Yondr den Clubs ermöglichen, nervige Konzertfilmer von der sinnlosen Knipserei abzuhalten. Um gute Konzertfotos zu machen, braucht man sowieso eine anständige Kamera. Leider hat sich das noch nicht herum gesprochen und so wird weiter lustig gefilmt und geknipst ohne dass man sich das Ergebnis je wieder anschauen würde.

Yondr wird derzeit in einigen Clubs getestet, das Feedback der Gäste ist bisher eher gemischt. Während die einen es begrüßen, ein handyfreies Konzert erleben zu dürfen, fühlen sich andere schlicht bevormundet. 

All das wäre allerdings gar nicht nötig, wenn die Leute ein bisschen mehr an die anderen Konzertbesucher denken würden, die ein Konzert nicht durch das Handy oder iPad ihres Vordermannes sehen möchten. 

Ob das Berghain bei Yondr schon eine Großbestellung aufgegeben hat? 

Top 10: Zehn Tipps, wie man garantiert nicht ins Berghain kommt

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Das Berghain Programm im März 2017

Das Berghain Programm im März 2017

Die Veranstaltungen von Berghain, Panorama Bar und Kantine
Wer nach Berlin kommt, möchte häufig auch in den weltberühmten Club Berghain - ohne zu wissen, was dort eigentlich passiert oder wer spielt. Um nicht unnötig in der notorisch langen Schlange zu warten, um dann doch im falschen Film zu landen, gibt es ab sofort immer das aktuelle Programm.
Metallica 2016 (Foto: Universal Music)

Metallica: Deutschland-Tour und neue Single

Zu jedem Ticket gibt es das Album geschenkt
It's official: Metallica werden ihr neues Album "Hardwired… To Self-Destruct“ ab September auf Europas Bühnen bringen. Auch Deutschland statten sie während ihrer WorldWired-Tour einige Besuche ab. Alle Infos und Termine gibt's hier.
Ed Sheeran 2017(Foto: BB Promotion)

Ed Sheeran: Tourdaten 2017 sind bekannt

Vorverkaufsstart am 2. Februar 2017 um 11 Uhr
Nachdem Ed Sheeran mit seinen beiden neuen Singles einen Rekord aufstellte, gibt er nun die Tourdaten 2017 für Europa bekannt. Für fünf Termine kommt Sheeran nach Deutschland.