Youtube-to-MP3 Converter: Video in MP3 umwandeln

Audiospuren aus Youtube Videos sichern

Manchmal entdeckt man ein tolles Live-Video seiner Lieblingsband im Netz und möchte sich den exklusiven brandneuen Song als MP3 sichern. Dafür eignet sich der MP3 Converter.

Mit dem kostenlosen MP3 Converter lassen sich Videos aus dem Netz in allen möglichen Formaten und Qualitätsstufen abspeichern. So kann man auch ein Video für eine DVD umwandeln.

Nach Einstellung des gewünschten Umwandlungsformats, erstellt der MP3 Converter eine neue Version im gewünschten Format auf der eigenen Festplatte. 

MP3 Converter
MP3 Converter

Aber Achtung: das Programm installiert jede Menge Adware auf dem Rechner und verändert die Einstellungen des Browsers. Außerdem sind Youtube Audiospuren oftmals stark komprimiert, also alles andere als gute Soundqualität. 

Das Programm gibt es derzeit nur für Windows. Wer eine gute Mac-Version kennt, bitte gerne im Kommentar weiterempfehlen.

Download: Youtube to MP3 Converter

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

YouTube Music und YouTube Red starten Streamingabo für Musik in Deutschland

YouTube Music und YouTube Red starten Streamingabo für Musik in Deutschland

Die Google-Tochter will Spotify und Apple Music Konkurrenz machen
YouTube war einer der ersten großen Streaminganbieter. Allerdings war der Musikbranche lange Jahre ein Dorn im Auge, dass auf Youtube viele nicht lizenzierte Musikvideos zu finden waren. Nun hat man sich geeinigt und der Streamingdienst YouTube Music soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten und Spotify unter Druck setzen.
YouTube und GEMA einigen sich auf einen Lizenzvertrag

YouTube und GEMA einigen sich auf einen Lizenzvertrag

"Dieses Video ist ab jetzt in Deutschland verfügbar"
Es ist eigentlich zu schön, um wahr zu sein: YouTube und die GEMA haben sich geeinigt. Zukünftig zahlt YouTube Lizenzgebühren an die Verwertungsgesellschaft und die nervigen Sperr-Smilys gehören der Vergangenheit an.
The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

Zur Einstimmung gibt es eine Playlist von der Band
Vier Jahre liegt Coexist in der Vergangenheit. Jetzt geben The xx bekannt, dass sie an Album Nummer drei arbeiten und bald wieder auf Tour gehen. Bis dahin vertrösten sie die Fans mit einer selbst zusammengestellten Playlist.
Musikindustrie klagt gegen YouTube-mp3.org

Musikindustrie klagt gegen YouTube-mp3.org

Deutsche Ripping-Website im Visier der Plattenfirmen
Die großen Plattenfirmen der US-Musikindustrie haben die Betreiber der Ripping-Seite YouTube-mp3.org verklagt. Sie soll für mehr als 40 Prozent des illegalen Musik-Rippings verantwortlich sein.