APG

Die RIAA-Hacker und andere Filesharing-Gerüchte

Die RIAA-Hacker und andere Filesharing-Gerüchte

95 Prozent aller Tauschbörsen-Nutzer haben ihre Rechner mit Viren infiziert. Wer Kazaa nutzt, muss ständig mit einer Hausdurchsuchung rechnen. Und obendrein gibt`s dafür jetzt noch Rechnungen von der Musikwirtschaft. Das sind nur einige von unzähligen Gerüchten, die in den letzten Wochen ihren Weg durchs Netz fanden. Doch stimmt dass alles eigentlich?
Dänische Tauschbörsen-Nutzer sollen Strafen zahlen

Dänische Tauschbörsen-Nutzer sollen Strafen zahlen

Mit einer ungewöhnlichen Aktion ist ein dänischer Urheber-Verband jetzt gegen Tauschbörsen-Nutzer vorgegangen: Sie bekamen per Post eine Rechnung für die von ihnen zum Tausch angebotenen Dateien zugeschickt. Bei Nichtbezahlen wurde ihnen mit einer Anzeige gedroht.