Beatles

Keith Richards: Die Beatles waren nie eine gute Liveband

Keith Richards: Die Beatles waren nie eine gute Liveband

Stones-Gitarrist lästert über ehemalige Kontrahenten
Die Karriere der Beatles war nur von kurzer Dauer, ganz anders als die der Rolling Stones, die auch im Rentenalter immer noch da sind. Keith Richards kennt den wahren Grund, warum die Beatles ab 1966 keine Konzerte mehr spielten: sie seien eine lausige Live-Band gewesen, so der Stones-Gitarrist. 
Quiz: Wie gut kennst du die Beatles wirklich?

Quiz: Wie gut kennst du die Beatles wirklich?

Sie sind die größte Popband aller Zeiten und haben unsere Musik geprägt wie kaum eine andere Band vor und nach ihnen. Doch vieles ist nach wie vor unbekannt. Teste dein Beatles-Wissen mit diesem Quiz. 
Oscars 2016: Dave Grohls bewegender Auftritt mit Beatles Cover

Oscars 2016: Dave Grohls bewegender Auftritt mit Beatles Cover

Dave Grohl nimmt Abschied von Hollywood-Größen mit dem Song "Blackbird"
Sein Auftritt bei den Oscars war nicht ganz unumstritten, schließlich wurden zwei der Oscar-nominierten Songs gar nicht erst eingeladen, doch Dave Grohl rechtfertigte die Entscheidung der Academy mit einem bewegenden Moment. 
Yoko Ono plante weltgrößtes Peace-Zeichen für John Lennon

Yoko Ono plante weltgrößtes Peace-Zeichen für John Lennon

Rekordversuch gescheitert
Am 9. Oktober wäre John Lennon 75 Jahre alt geworden. Yoko Ono, ihres Zeichens Lennon-Witwe und Avantgarde-Künstlerin, hat zu diesem Anlass etwas ganz Besonderes in die Tat umgesetzt. Den angepeilten Rekord hat sie dabei aber leider klar verfehlt.
Paul McCartney über John Lennons Tod

Paul McCartney über John Lennons Tod

"Ich konnte es nicht fassen"
Am 8. Dezember 1980 wurde John Lennon vor seinem Haus in New York erschossen. Paul McCartney spricht in "Jonathan Ross Show" über den Moment, als er die schockierende Nachricht erfuhr.
Paul McCartney: Jetzt neuen Song "New" streamen

Paul McCartney: Jetzt neuen Song "New" streamen

Neues Album "New" erscheint am 14. Oktober 2013
Sechs Jahre nach seinem letzten Soloalbum veröffentlicht Ex-Beatle Paul McCartney am 14. Oktober 2013 sein neues Album „New“. Den Titelsong gibt es im Stream zu hören.
Emeli Sandé schlägt die Beatles

Emeli Sandé schlägt die Beatles

Debütalbum „Our Version Of Events“ bricht 50 Jahre alten Rekord
Seit 63 Wochen steht Emeli Sandés Album „Our Version Of Events“ ohne Unterbrechung in den britischen Top Ten. Damit schlägt das Debüt der Sängerin einen 50 Jahre alten Rekord, den bisher die Beatles mit ihrem Album „Please Please Me“ hielten.
Yellow Submarine in 3-D

Yellow Submarine in 3-D

Walt Disney arbeitet an Remake des Beatles-Films
Passend zur großen Beatles-Remaster-Box und dem die Meinung spaltenden Beatles-Game, gibt es einen weiteren Baustein für den derzeitigen Beatlemania-Wahnsinn: Walt Disney bringt "Yellow Submarine" in 3-D auf die Leinwand.
Digitaler Refresh der Beatles

Digitaler Refresh der Beatles

Die Pilzköpfe remastered und im eigenen Videospiel
Vier Jahre lang hat man 14 Alben der Fab Four entstaubt und frisch gewienert. Nun erscheinen diese Polierarbeiten runde 40 Jahre nach den letzten Aufnahmen der Beatles auf dem (Weihnachts)Markt. Das ist aber nicht alles, denn nun kann man auch daheim mal "Beatles spielen", denn die Pilzköpfe stehen ab sofort auch in den Games-Regalen.
Mix-Mania V

Mix-Mania V

Frische Downloads u.a. von Richie Hawtin, Clutchy Hopkins und Bob Dylan
In dieser Ausgabe der Mix-Mania entdeckt Richie Hawtin sein Herz für den Nachwuchs, spielt der geheimnisvolle Clutchy Hopkins eine Session und zwei renommierte Magazine streiten sich um das beste Mixtape von Buraka Som Sistema.
"The Strokes are the new Duran Duran"

"The Strokes are the new Duran Duran"

Wieso Nirvana wie Nickelback klingen und die Beatles überschätzt sind.
Endlose Listen und Bücher unterrichten uns in schöner Regelmäßigkeit davon, welche Platten man unbedingt gehört haben muss. Das deutsche Privatfernsehen hat daraus schon Serien entwickelt, in denen Oliver Geißen jeden musikalischen Unfug weg moderiert. Denn allzu oft bleibt bei den so genannten Kritikerlieblingen ein fader Beigeschmack.
Die wichtigsten 200 Alben?

Die wichtigsten 200 Alben?

Liste der 200 wichtigsten Alben der letzten 50 Jahre veröffentlicht
Die amerikanische National Association of Recording Merchandisers, kurz NARM, hat in Kooperation mit der Rock And Roll Hall Of Fame eine Auswahl der Alben aufgelistet, die angeblich in keiner Musikliebhaber- Sammlung fehlen dürfen.
Die Beatles als Download

Die Beatles als Download

Beatles-Katalog soll online verfügbar werden
Die Plattenfirma der Beatles möchte den Backkatalog nun auch als Downloads verfügbar machen. Bisher gab es keine legalen Downloads der berühmtesten aller Popbands. Einen genauen Termin gibt es allerdings noch nicht.
LSD und freie Liebe

LSD und freie Liebe

Pop-Barde Donovan legt seine Autobiographie vor – Geschichten vom prallen Leben
Wenn wir an Donovan denken, haben wir oft das Bild des in der Wiese sitzenden, von grenzenloser Liebe durchfluteten Hippies vor Augen, der bis an den Rand zugekifft mit leicht brüchiger Stimme von merkwürdigen Begebenheiten singt und sich dazu an der Wandergitarre mit wohlklingenden Akkorden selbst begleitet.
Grauer Dienstag: Protest gegen EMI

Grauer Dienstag: Protest gegen EMI

Mehrere hundert Webseiten nehmen heute an einer Aktion organisierten zivilen Ungehorsams teil, um für eine Reform des Urheberrechts einzutreten. Den Anstoß dazu gab die vereitelte Veröffentlichung der CD "The Grey Album" des Hip Hop-Produzenten Danger Mouse.