beginner

Dynamite Deluxe - Grüne Brille

Die größten Legenden des Deutschrap

Ohne sie würde deutscher Hip-Hop heute anders klingen
Ohne diese Hip-Hop-Pioniere würden Marteria, Casper, Kollegah und Co. heute anders klingen, falls sie überhaupt Musik machen würden. Wir haben die zehn einflussreichsten Legenden des Deutschrap gekürt.
Beginner (Foto: Nils Müller / Universal Music)

Spotify Playlist: Best of Deutschrap 2016

So klang Hip-Hop dieses Jahr in Deutschland
2016 war ein gutes Jahr für den deutschen Hip-Hop - nicht nur kommerziell. Viel mehr entwickelte sich Deutschrap in verschiedenste Richtungen und hat seine politische Stimme wieder gefunden.
"tschick" Soundtrack

Tschick: Soundtrack zum neuen Film von Fatih Akin

Die Musik zum Kinohit des Spätsommers
Wenn Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) einen vielfach preisgekrönten Roman von Wolfgang Herrndorf verfilmt, stehen die Zeichen eindeutig auf Kassengold. Und für einen erfolgreichen Coming-of-Age-Film darf natürlich geile Musik nicht fehlen.
Video: Beginner - Es war einmal

Video: Beginner - Es war einmal

Die zweite Single aus "Advanced Chemistry" blickt zurück auf 25 Jahre Beginner
Oliver Kalkofe kündigt ein neues Video der Beginner an. Natürlich nicht, ohne sich das Maul darüber zu zerreißen.
Die Beginner bei Circus Halligalli

Die Beginner bei Circus Halligalli

Neues Album "Advanced Chemistry" am 26. August 2016
Dass die Beginner dieses Jahr ihr Comeback starten mit Album, Tour und allem drum und dran hat sich herum gesprochen. Heute traten sie bei Circus HalliGalli auf. Hier ist das Teaser-Video. 
Beginner verschieben neue Platte

Beginner verschieben neue Platte

Videobotschaft der derbsten Band der Welt zum Status Quo
Eigentlich wollten die Beginner nach fast zehn Jahren dann doch mal wieder ein neues Album machen. Doch, Moment, ganz so schnell geht's auch nicht. Im Video-Statement äußern sich die drei Beginner zum aktuellen Stand der Dinge.
Eimsbusch ist pleite

Eimsbusch ist pleite

Das legendäre HipHop-Label Eimsbush Entertainment macht dicht. Selbst mit Künstlern wie Dynamite Deluxe, D-Flame oder Eizi Eiz, die inzwischen alle längst bei Majors untergekommen sind, konnte man das Indielabel nicht richtig etablieren und meldet sechs Jahre nach Gründung Insolvenz an.