c/o pop

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Michael Jackson, Mick Jagger, Scooter, der c/o pop und "Onkelz" im Theater
Die Popkultur steckt voller Widersprüche - ein Blick ins Feuilleton der letzten Woche genügt, um sich die Gültigkeit dieses Satzes vor Augen zu führen. Da wirden unter anderem das „Stadium Techno Inferno“ von Scooter besprochen, über Mick Jaggers neue Band sinniert oder ein Theaterstück über die Böhsen Onkelz diskutiert.
c/o Pop: Fünf Tage Musik und Business

c/o Pop: Fünf Tage Musik und Business

Tickets für c/o Pop in Köln zu gewinnen
Die c/o Pop in Köln hat sich zum wichtigsten Treffen der Musikbranche gemausert. Neben der C'n'B Convention zeigt das c/o Pop Festival vom 22.-26. Juni 2011 den state of the art der aktuellen Popszene. Und mit der Off c/o Pop wird nun erstmals auch die Kölner Club- und Barlandschaft integriert.
Nach der Popkomm ist vor der c/o Pop

Nach der Popkomm ist vor der c/o Pop

Eine Branche schrumpft sich gesund
Des einen Leid ist des andern Freud. Nachdem die Berliner Popkomm kurzerhand abgesagt wurde, dürfte die Kölner c/o Pop sich dieses Jahr zum wichtigsten Branchentreffen aufschwingen. So oder so: vermissen wird die Popkomm wohl kaum jemand.
Fünf Tage Musik und Popkultur in Köln

Fünf Tage Musik und Popkultur in Köln

c/o pop vom 13.-17.August 2008 - Last Minute Tickets zu verlosen!
Manche bezeichnen sie als Nachfolger der Popkomm. Doch mit der früher ebenfalls in Köln beheimateten Musik-Messe hat die c/o pop eigentlich nicht viel zu tun. In allererster Linie ist es ein Festival mit hochkarätigem Line-Up. Wir verlosen 2x2 Festivaltickets!
(Pop Up in Leipzig

(Pop Up in Leipzig

Das Klassentreffen der Indieszene vom 22.5.-25.5.2008 - Wir sind dabei
Wie jedes Jahr trifft sich die Indieszene aus dem In- und Ausland dieses Wochenende auf der (Pop Up in Leipzig. Mit einer Messe, Foren und Workshops und einem begleitenden Festival hat sich die (Pop Up zu einer Art Indie-Popkomm entwickelt.
Porno für Mädchen

Porno für Mädchen

Der Tonspion Wochenrückblick
Der Papst hört jetzt auch MP3, das erste Pornoheft für Mädchen heißt "Glück" und eine Interview-Doku beleuchtet die rührige Kölner Elektronikszene. Der Tonspion Wochenrückblick.