DOMINO

Franz Ferdinand kündigen neues Album an

Franz Ferdinand kündigen neues Album an

„Right Thoughts, Right Words, Right Action“ erscheint am 23.08.2013
Vier Jahre nach „Tonight“ melden sich Franz Ferdinand mit einem neuen Album zurück. „Right Thoughts, Right Words, Right Action“ erscheint am 23.08.2013, einen ersten kurzen Höreindruck gibt es in Form eines Teaservideos zum Titelsong.  
Hingeschaut: Franz Ferdinand - Ulysses

Hingeschaut: Franz Ferdinand - Ulysses

Erstes Video aus dem neuen Album
Lang hat`s gedauert, aber nun endlich lassen Franz Ferdinand endlich wieder von sich hören. Das erste Video "Ulysses" gibt es ab sofort im Netz zu sehen.
Hingeschaut: These New Puritans - Elvis (Video)

Hingeschaut: These New Puritans - Elvis (Video)

Energie unter der Haut
Adrett sind sie normalerweise gekleidet und verhältnismäßig gesund sehen sie eigentlich auch noch aus, diese drei Herren und ihre eine Dame aus Southend, Essex. In dem ersten Video aus ihrem Debütalbum sieht das allerdings etwas anders aus. Prädikat: sehr sehenswert!
Wie war’s denn eigentlich bei… Bonnie ‚Prince’ Billy?

Wie war’s denn eigentlich bei… Bonnie ‚Prince’ Billy?

Ein grandioses Konzerterlebnis
Wie es war? Ganz großartig! Bonnie ‚Prince’ Billy war am vergangenen Samstag in der prall gefüllten Kreuzberger Passionskirche zu Gast – und dürfte mit Sicherheit jeden einzelnen Besucher glücklich in die Nacht entlassen haben.
Great Expectations

Great Expectations

Arctic Monkeys kündigen den Nachfolger ihres erfolgreichen Debüts an
Nur knapp ein Jahr nach dem erfolgreichsten Debüt der britischen Charthistorie veröffentlichen die Arctic Monkeys mit "Favourite Worst Nightmare" im April ihr zweites Album. Die Erwartungen könnten höher kaum sein.
Franz Ferdinand vs. Arctic Monkeys

Franz Ferdinand vs. Arctic Monkeys

Beide Bands duellierten sich in Berlin mit jeweils grandiosen Auftritten
Nein, die Arctic Monkeys sind nicht „die neuen Franz Ferdinand“. Erstens, weil solche Phrasen eh Blödsinn sind und zweitens, weil Franz Ferdinand weiterhin noch viel zu großartige Auftritte absolvieren, als dass sie einer Ablösung bedürften. Aber beide Bands sind auf dem gleichen Label. Grund genug uns die beiden Acts live anzuschauen.