Future

Future: Stockfoto als Albumcover

Future: Stockfoto als Albumcover

"Dirty Sprite" ist eigentlich Tinte in Wasser
Futures aktuelle Single heißt in einer schönen Metapher fürs dekadente Geldverschwenden "Fuck Up Some Commas", aber genau das hat der Rapper beim Artwork seines neuen Albums ganz offensichtlich vermieden: Wie sich jetzt herausstellte, wurde für das Cover von "DS2" (kurz für "Dirty Sprite 2") ein Stockfoto verwendet.