Hillary Rosen

RIAA-Chefin: CD-Kopierschutz noch nicht einsatzreif

RIAA-Chefin: CD-Kopierschutz noch nicht einsatzreif

Die RIAA-Chefin Hillary Rosen hat jetzt anlässlich einer Preisverleihung erstmals öffentlich Stellung zu dem Verbreiten von manipulierten MP3-Dateien über Tauschbörsen genommen. Außerdem erklärte sie, Kopierschutz-Technologien für Audio-CDs seien "noch nicht ganz einsatzreif."