Indie

Joy Downer Artwork Soundcloud

Tonspion: Unsere Entdeckungen aus dem Netz #24

Was ist neu auf Soundcloud, YouTube und Co.?
Viele Künstler veröffentlichen neue Musik heute zuerst im Netz auf Soundcloud oder YouTube. Aber was davon ist wirklich hörenswert? Wir sagen's euch in unserer neuen Kolumne. Kurz und bündig.
Video: Courtney Barnett - Dead Fox

Video: Courtney Barnett - Dead Fox

Tierisch gutes Animationsgemetzel
Mit Charme, Witz und jeder Menge Selbstironie hat sich Courtney Barnett mit ihren sympathischen Indie-Rock schnell in die Herzen vieler Fans gespielt. Genauso charmant (und vielleicht ein wenig brutal) kommt sie jetzt mit dem Video zu 'Dead Fox' daher.
Verlosung: Fanfarlo kommen auf Tour!

Verlosung: Fanfarlo kommen auf Tour!

Wir verlosen 3x2 Tickets!
Fanfarlo konnten bereits zu Beginn des Jahres auf hiesigen Bühnen begeistern und kommen nun erneut auf Tour. Wieder im Gepäck: die bunte Mischung aus Indie, Pop und Folk! 
Die Pop Up Leipzig 2007

Die Pop Up Leipzig 2007

Mehr als eine Messe
Vom 10. bis zum 13. Mai öffnet zum mittlerweile sechsten Mal die Pop Up Leipzig für alle Popkultur-Interessierten ihre Pforten. Wieder mal wartet ein qualitativ hochwertiges und facettenreiches Programm abseits des Mainstreams auf seine Besucher.
Zeit für Hymnen

Zeit für Hymnen

NME enthüllt die „50 Greatest Indie Anthems“
Was wäre die Popkultur ohne das Listenwesen, über das es sich so trefflich streiten lässt? Genau deshalb präsentiert der NME in seiner aktuellen Ausgabe die Liste der "50 Greatest Indie Anthems". Das Ergebnis fällt dabei ziemlich englisch aus und auf Platz eins steht eine Band, die man dort nicht unbedingt erwartet hätte.
Schweizer Ifpi bittet DJs zur Kasse

Schweizer Ifpi bittet DJs zur Kasse

Der Tonspion Wochenrückblick
Die Schweizer Ifpi bittet diesmal nicht die Filesharer sondern die DJs zur Kasse, die britischen Indpendent Labels waren noch nie so erfolgreich wie im Jahr 2006 und Zune, der neue MP3-Player von Microsoft hat Startschwierigkeiten.
DRM oder nicht DRM: das ist hier die Frage

DRM oder nicht DRM: das ist hier die Frage

Der offene Brief von Steve Jobs ist Topthema der Woche
Es ist noch immer das Topthema des Tages: der offene Brief von Steve Jobs, in dem er für den Verzicht auf DRM plädiert. Teils heftige und ablehnende Reaktionen hat es seitens der Musikindustrie gegeben. Die Meldungen der letzten Tage, in denen rumort wurde, dass sich die Majorlabels Jobs Plädoyer zu Herzen genommen haben bleiben seitens der Industrie zumeist unkommentiert. Die Zankäpfel DRM und Interoperabilität werden auf jeden Fall wie wild herumgereicht.
Sony BMG entdeckt die Nische

Sony BMG entdeckt die Nische

Ein eigener Unternehmensbereich soll sich ab sofort um die Indies kümmern
Sony BMG und Musik auf unabhängigen Labels sollen sich in Hinkunft nicht mehr ausschließen. Zumindest will es die Konzernleitung so. „Red Ink“ heißt das neu gegründete Unternehmen im Unternehmen, das die musikalischen Nischen beackern soll. Als Schwestergesellschaft der in den USA ansässigen „Red“ wird die deutsche „Red Ink“ sowohl Künstlern als auch unabhängigen Labels individuell zugeschnittene Vermarktung, Promotion und Vertrieb in den wichtigsten internationalen Musikmärkten anbieten.