iPod

Der neue iPod Touch - Comeback des kleinen Bruders

Der neue iPod Touch - Comeback des kleinen Bruders

Warum der MP3 Player dem iPhone zukünftig Konkurrenz machen könnte
Kürzlich entfernte Apple den iPod von seinem Homepage-Menü. Keine Frage: die besten Zeiten des legendären MP3-Players von Apple sind vorbei. Trotzdem gibt es jetzt ein Update des iPod touch. Und der könnte zum Renner werden.
Von Napster bis Pirate Bay

Von Napster bis Pirate Bay

Die "Download Decade" in Wort und Bild
Am 1. Juni 1999 ging die erste Version von Napster online. Das kanadische Magazin The Globe and Mail nimmt dieses Ereignis zum Anlass die "Download Decade" auszurufen und die Veränderungen der letzten zehn Jahre in der Entertainment-Wirtschaft in einem aufwändigen Special zu beleuchten.
iPods zu verschenken

iPods zu verschenken

Apple gibt US-Studenten einen aus
Die Marketing-Wege von Apple sind manchmal unergründlich. In den USA kommen nun Studenten und Professoren in den Genuss von kostenlosen iPods. Sofern man einen Apple Computer kauft.
Musikflatrates in der Diskussion

Musikflatrates in der Diskussion

Präsentiert SonyBMG noch dieses Jahr eine Flatrate für Musik?
Nach der Quasi-Abschaffung von Digital Rights Management haben die großen Plattenfirmen das nächste Thema gefunden, das es zu besetzen gilt: Musikflatrates, das tönende Äquivalent zur Internetflatrat.
100 Millionen Klicks

100 Millionen Klicks

CSS "Music is my hot hot Sex" ist das meistgespielte You-Tube-Video
Die Blogosphäre ist in Aufruhr, wie konnte es nur passieren, dass ein offensichtlich in Heimarbeit hergestelltes Video eines Indieacts mehr Klicks als Avril Lavigne oder ein Video über die "Evolution Of The Dance"?
Zehn Jahre MP3-Player

Zehn Jahre MP3-Player

Eine technische Revolution feiert Geburtstag
Als Tonspion 1998 gerade das Licht des WWW erblickte, wurde etwa zur gleichen Zeit im bayerischen Schwarzenfeld an einem Gerät getüftelt, das den Musikmarkt verändern sollte: der erste mobile MP3-Player.
Microsoft stellt neuen Zune vor

Microsoft stellt neuen Zune vor

Zaghafter Versuch auf DRM zu verzichten
Microsoft startet erneut einen Versuch, seinen Musikplayer Zune an den Mann respektive die Frau zu bringen. Helfen soll dabei die Möglichkeit, den Zune als Fernseher für unterwegs benutzen zu können. Außerdem lockert Microsoft zumindest partiell den Umgang mit DRM.
Universal testet Downloads ohne DRM - und kauft V2 Records

Universal testet Downloads ohne DRM - und kauft V2 Records

Noch im August will die weltweit größte Plattenfirma DRM-freie Files anbieten
Universal nutzt die Saure-Gurken-Zeit um mächtig Schlagzeilen zu machen. Zunächst gab der Konzern die Übernahme von V2 Records bekannt, um im gleichen Atemzug die Konkurrenz erneut zu schocken. Nach der EMI will auch Universal ins Geschäft mit MP3s ohne Digital Rights Management einsteigen. Im Gegensatz zu EMI wird es die Files ohne DRM allerdings nur bei Konkurrenten von iTunes zu kaufen geben.

Der Lobbyverband der Musikindustrie droht nun auch Internet Providern

Der Tonspion Wochenrückblick
Die Ifpi (Interational Federation of Phonographic Industry) lässt in ihrem aktuellen Digital Music Report mit neuen Drohungen aufhorchen und iTunes-Songs soll es auch bald für Nicht-iPodder geben. Desweiteren wurde diese Woche Merlin, eine neue und weltweite Vereinigung der Indie-Labels vorgestellt.
Apple iPhone: Das Handy neu erfunden?

Apple iPhone: Das Handy neu erfunden?

Steve Jobs präsentiert iPod-Nachfolger
Da versucht die Konkurrenz eben noch das Erfolgsmodell iPod detailgetreu nachzubauen und schon zaubert Apple ein neues Wundergerät aus der Tasche: das iPhone. Apple-Chef Steve Jobs kündigte bei der Vorstellung des mobilen Alleskönners schon einmal die Revolution des Handymarktes an.
Hello from Seattle

Hello from Seattle

Nächste Woche kommt Zune auf den Markt
Kurz vor der Veröffentlichung des Audioplayers Zune geht Microsoft in die Offensive und präsentiert fortlaufend neue Features. Ob Zune alle Versprechen hält, wird sich spätestens nächste Woche zeigen.
Apples Kopierschutz ausgehebelt

Apples Kopierschutz ausgehebelt

Firma bietet Software zur Umgehung von Fairplay an
Eine norwegische Firma schickt sich an, den erfolgsverwöhnten Steve Jobs zu ärgern. Doubletwist Ventures hat per Reverse Engineering den Apple Kopierschutz geknackt und will nun diese Technologie an andere Firmen weiter verkaufen. Angeblich vollkommen legal.
Microsoft stellt seinen iPod-Killer vor

Microsoft stellt seinen iPod-Killer vor

"Zune" soll Apple seine dominierende Stellung streitig machen
Microsoft hat heute seinen neuen Audioplayer Zune erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Mit dem Gerät, das Microsoft gemeinsam mit Toshiba entwickelt hat, soll der große Angriff auf den weltweit beliebtesten Player von Apple beginnen.
iriver – Es muss nicht immer ein iPod sein

iriver – Es muss nicht immer ein iPod sein

Elegante MP3-Player aus Korea
Wenn man Freunde und Bekannte nach einem MP3-Player fragt, dann hört man meist als Antwort: „iPod!“ Dass es auf dem Elektronikmarkt jede Menge andere schmucke und gut klingende MP3-Player gibt, wird dabei übersehen. So zum Beispiel der exzellente MP3-Player/Recorder H10 von iriver.
iPods aus dem Sweatshop?

iPods aus dem Sweatshop?

Der Tonspion Wochenrückblick
Scharfe Kritik an den Produktionsbedingungen des Musikplayers iPod, die Chicks on Speed gerieten bei einem Festival in Spanien in Schwierigkeiten, der erste Wi-Fi-Musikplayer und Musik für das Internet-Aboradioformat Podcasting.
Der Marathon-Mann

Der Marathon-Mann

Der Tonspion Wochenrückblick
Mike Skinner geht unter die Marathon-Läufer, der Online-Musikdienst Simfy.de sucht nach Schnäppchen in Online-Musikshops, die Red Hot Chilli Peppers müssen sich mit Plagiatsvorwürfen herumschlagen und die besten Coverversionen aus der Musik-Blogosphäre.
GEMA-Gebühr für Podcasts

GEMA-Gebühr für Podcasts

Der Tonspion Wochenrückblick
Im Internet ist ein alter Song von Tokio Hotel aufgetaucht, die Gema will Gebühren für Podcasts und warum der iPod ein Friedhof für MP3 Files ist.
Die iPod-Ökonomie

Die iPod-Ökonomie

Der Tonspion Wochenrückblick
Der iPod wird zum Zahlungsmittel, das Label Sony BMG wurde wegen Unregelmäßigkeiten bei Download-Abrechnungen verklagt und das US-Musikmagazin "Rolling Stone" feiert seine tausendste Ausgabe.
iPod mit variabler Lautstärke-Begrenzung

iPod mit variabler Lautstärke-Begrenzung

Apple reagiert auf zunehmende Hörschäden der "Generation iPod"
Apple bietet ein neues Software-Update für iPod nano und iPod 5. Generation um die maximale Lautstärke nach Wunsch festzulegen. Nach mehreren Presseberichten über zunehmende Hörschäden bei der "Generation iPod" durch zu laute Beschallung über die kleinen Ohrstöpsel, sieht sich Apple gezwungen zu reagieren.
Die zehn seltsamsten MP3-Player

Die zehn seltsamsten MP3-Player

Der Tonspion Wochenrückblick
Von infantil bis psychedelisch: Musikplayer werden allen Anforderungen gerecht, der Sony "Walkman Bean" wird eingestellt, der iPod-Shuffle wird zum Modeschmuck und der iTunes Music Store feiert seinen milliardsten Download.