Joko

Udo Lindenberg: Konzert für Flüchtlinge abgesagt

Udo Lindenberg: Konzert für Flüchtlinge abgesagt

Zeitliche Probleme machen Veranstaltern Strich durch die Rechnung
Das von Udo Lindenberg geplante Solidaritäts-Konzert wird nicht stattfinden. Der Grund: die Zeitspanne zwischen den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit und dem  Mega-Event sei zu kurz.
Udo Lindenberg plant Konzert für Flüchtlinge in Berlin

Udo Lindenberg plant Konzert für Flüchtlinge in Berlin

Musiker setzen Zeichen gegen Fremdenhass - Stadt ist noch nicht informiert
Immer mehr Stars machen den Mund auf. Nach Statements von Schauspieler Til Schweiger oder Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, wollen nun auch Udo Lindenberg und andere Deutschrocker ein Zeichen gegen Fremdenhass setzen: ein großes Soli-Konzert am Berliner Reichstag. Stadt und Polizei sind aber noch nicht informiert und halten eine Durchführung für nicht realistisch.