jupiter

MP3-Downloads: Abonnements bevorzugt

MP3-Downloads: Abonnements bevorzugt

Nach einer Marktforschungsstudie sind einzelne Downloads nicht das Modell der Zukunft
Das Prinzip „Bezahlung pro Download“ könnte schon bald passé sein. Das amerikanische Marktforschungsinstitut Jupiter hat auf Grundlage seiner aktuellen Studie die Prognose gewagt, dass sich schon bald Download-Abonnements in digitalen Vertriebssystemen durchsetzen werden.
Studie: MP3 stärkt neue Künstler

Studie: MP3 stärkt neue Künstler

Eine aktuelle Studie der Universitäten Connecticut und Buffalo beschäftigt sich mit der Frage, ob Internet und MP3 wirklich für die Umsatzeinbußen der Musikindustrie verantwortlich zu machen sind. Ihr Ergebnis: nicht wirklich.
Glücksfall Tauschbörsen

Glücksfall Tauschbörsen

Filesharing polarisiert. Einige halten es für die Zukunft des Musikbusiness, andere für dessen Todesstoß. Nun hat sich das Marktforschungsunternehmen Jupiter noch einmal dieser Frage angenommen und dabei festgestellt: Filesharing polarisiert. Tendenziell neigen Filesharer jedoch dazu, mehr für Musik auszugeben.
Musik-Abos: ...und sie zahlen doch!

Musik-Abos: ...und sie zahlen doch!

Es steckt alles noch in den Kinderschuhen. Doch trotz Filesharing, Pannen, Pech und unzähligen Pleiten scheint sich herauszukristallisieren, dass für Premium Services für Musik auch bezahlt wird. Das meint zumindest das Marktforschungsunternehmen Jupiter und der Musikanbieter Musicmatch.