Live 8

Für die gute Sache

Für die gute Sache

Madonna verschenkt exklusives MP3 und tritt bei Live Earth auf
Seitdem Al Gore die Erderwärmung auch im mittlersten Westen Amerikas ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt hat, können sich auch immer mehr Popstars für den Klimaschutz erwärmen. Die Konsequenz: „Live Earth“ ein gigantisches Konzertereignis im Stile von Live Aid und Live 8. Am 07.07.2007 werden rund um die Uhr auf allen sieben Kontinenten Stars wie die Beastie Boys oder Madonna für die gute Sache auftreten.