melt

Tonspion präsentiert das Berlin Festival am 7.+8. August 2009

Tonspion präsentiert das Berlin Festival am 7.+8. August 2009

Live am Flughafen Tempelhof: Pete Doherty, Deichkind, Zoot Woman und Jarvis Cocker
Nach einer Zwangspause im letzten Jahr meldet sich das Berlin-Festival in diesem Sommer mit einer neuen Ausgabe zurück. Neben dem beeindruckenden Line-up kann sich auch die neue Location sehen und hören lassen.
Wie wird´s eigentlich auf dem Melt?

Wie wird´s eigentlich auf dem Melt?

Eine kleine Vorschau mit Chef-Organisator Stefan Lehmkuhl
Ein Festival steht und fällt oft mit dem Wetter. Aber in dieser Hinsicht und was das Line-Up betrifft, ist das großartige Melt-Festival auch dieses Jahr bestens gerüstet.
Wie war`s denn eigentlich... beim Haldern-Festival?

Wie war`s denn eigentlich... beim Haldern-Festival?

Die Flaming Lips gratulieren, Maximo Park enttäuschen, die Gutter Twins überzeugen!
Alljährlich geht es raus in die Provinz am Niederrhein. Was stets nach Haldern lockt, ist ein exquisites Line Up, dem man nach 25 Jahren guter Geschmacksarbeit blind vertraut und eine überschaubare Größe, die eine entspannte Stimmung garantiert. Unsere Redakteure Florian Schneider und Björn Bauermeister waren dabei und berichten von vielen Schönheiten, aber auch kleinen Enttäuschungen.
Wie war´s eigentlich auf dem Melt-Festival 2008?

Wie war´s eigentlich auf dem Melt-Festival 2008?

Mit Björk, Franz Ferdinand, Hot Chip und ohne Hercules & Love Affair
Donner und Gloria, im wahrsten Sinne des Wortes. Das hippste unter den Festivals hatte mit einem Unwetter zu kämpfen und zeigte sich trotzdem von seiner guten Seite. Mit einigen Einschränkungen allerdings.
Wie war`s eigentlich ... auf dem Melt Festival?

Wie war`s eigentlich ... auf dem Melt Festival?

Teil 2 - u.a. mit Hot Chip und Deichkind
Ein Festival, das an einem Freitag, den 13. startet, kann eigentlich nur gelingen. Das gilt zumindest für das diesjährige zweitägige Melt Festival. Hier rückblickend die Geschehnisse im Schnelldurchlauf, aus der hoffnungslos subjektiven Perspektive von Tonspion Redakteur Jan Schimmang. Hier Teil 2 seines Berichts.
Wie war`s eigentlich ... auf dem Melt Festival?

Wie war`s eigentlich ... auf dem Melt Festival?

Teil 1 - u.a. mit Dendemann und den Shout Out Louds
Ein Festival, das an einem Freitag, den 13. startet, kann eigentlich nur gelingen. Das gilt zumindest für das diesjährige zweitägige Melt Festival. Hier rückblickend die Geschehnisse im Schnelldurchlauf, aus der hoffnungslos subjektiven Perspektive von Tonspion Redakteur Jan Schimmang.
Tonspion präsentiert: Summerize Festival 2005

Tonspion präsentiert: Summerize Festival 2005

Am 13. August 2005 in der Kulturbrauerei Berlin mit Peaches, Gonzales u.v.a.
Es muss nicht immer das Mega-Festival mit Schlammcatchen, Superstaraufgebot und Programm über drei Tage sein. Ein kleines Festival in Berlin beweist alljährlich, dass es auch anders gehen kann. Das Summerize präsentiert kompakt an einem Tag einen Querschnitt durch die Berliner Szene. Und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Gewinnspiel: Mit Tonspion zum Melt! Festival

Gewinnspiel: Mit Tonspion zum Melt! Festival

Nach einer Pause im letzten Jahr ist eines der schönsten Festivals zurück auf dem Kalender der Festivalsaison. Von 16.7.-18.7. wird unter den riesigen Tagebaubaggern der Ferropolis "City Of Steel" wieder zwei Nächte lang durchgetanzt. Und ihr könnt dabei sein.