MIT

Unis suchen nach P2P-Alternativen

Unis suchen nach P2P-Alternativen

Nicht nur die andauernden juristischen Auseinandersetzungen, sondern auch ein stetig wachsender Netzwerkverkehr führt dazu, dass sich immer mehr Universitäten nach Alternativen zu Tauschbösen umsehen. Während einige dabei auf kommerzielle Angebote der Industrie setzen, hoffen andere auf die Kreativität ihrer Studenten.