nachwuchs

SonyBMG will keine Demo-CDs mehr hören

SonyBMG will keine Demo-CDs mehr hören

Nachwuchskünstler sollen sich per Blog bewerben
Kein Zweifel, die CD ist tot. Was eigentlich längst klar ist in Zeiten gigantischer Festplatten und riesiger MP3-Sammlungen auf nahezu jedem Rechner, bestätigen jetzt auch erstmals führende Mitarbeiter des Majorlabels SonyBMG. Sie wollen keine Demos auf CDs mehr hören, sondern nur noch Bewerbungen in Form von Blogs berücksichtigen.