phonoline

Interview: Downloads müssen günstiger werden

Interview: Downloads müssen günstiger werden

Ein Interview mit Musicload-Chef Thorsen Schliesche
Im Oktober feierte der Musikdownloadservice von T-Online, Musicload, sein einjähriges Bestehen. Nach eigenen Angaben verkauft Musicload in Deutschland bereits mehr Titel als Apple iTunes. Wir befragten Musicload-Chef Thorsten Schliesche über Gegenwart und Zukunft des digitalen Musikvertriebs im Internet.

Phonoline wächst langsam

Während der deutsche iTunes-Store sich unausweichlich zur Erfolgsgeschichte mausert, laufen andere Download-Anbieter in Gefahr, vollkommen in Vergessenheit zu geraten. Die Branchenplattform Phonoline wollte dem jetzt mit einer Werbe-Aktion vorbeugen und ließ erstmals Verkaufszahlen durchsickern.
"50 Cent und gut" - c`t fordert billigere Downloads

"50 Cent und gut" - c`t fordert billigere Downloads

Das Computerfachblatt c`t und sein Online-Ableger Heise.de haben eine Aktion gestartet und fordert günstigere Musik-Downloads. Nicht mehr als 50 Cent sind Musikdownloads laut c`t wert. Wir stellen fest: nicht alle Tracks sind 50 Cent wert.
Chaos bei Phonoline

Chaos bei Phonoline

Die Peinlichkeiten nehmen kein Ende. Nach großspuriger Ankündigung durch die Musikindustrie und der offiziellen Eröffnung durch Bundeskanzler Schröder auf der Cebit, entpuppt sich Phonoline als ein weiteres Technik- und PR-Desaster made in Germany.
Download-Shops: feine Tunes bei Finetunes.de

Download-Shops: feine Tunes bei Finetunes.de

Noch bevor der Phonoverband bei der Cebit mit großem TamTam seinen Downloadshop Phonoline offiziell eröffnete, ist ein kleinerer Anbieter nach vorne geprescht und hat ohne Bundeskanzler oder Popsternchen seinen Download-Dienst ins Rennen geschickt: Finetunes bietet Musik für gehobene Ansprüche und einige interessante Features.
Spiel mir das Lied vom Tod noch einmal, Sam

Spiel mir das Lied vom Tod noch einmal, Sam

CeBit 2004: Die IT-Technik triumphiert, die Musikindustrie rutscht immer tiefer in die Krise. Und tritt, was neue Techniken, Chancen und Vertriebsmöglichkeiten betrifft, mehr oder minder weiterhin auf der Stelle. Der Autor als Chronist einer unendlichen Geschichte.
Was bringt Phonoline?

Was bringt Phonoline?

Lange haben sie diskutiert, gehadert, schwadroniert, wieder gehadert und sich schließlich doch noch geeinigt. Mit Phonoline bringt die deutsche Plattenindustrie eine gemeinsame Plattform für Musikdownloads ins Internet.

Streit um deutsche Download-Plattform

Bereits vor Start des gemeinschaftlichen Download-Portals der Plattenindustrie gibt es hinter den Kulissen ordentlich Zoff. Eine geplante Vorstellung des Projekts Phonoline auf der diesjährigen Popkomm droht zu scheitern.
Verwirrung um Downloadportal der Industrie

Verwirrung um Downloadportal der Industrie

Zwar verkündet die Musikbranche seit Wochen, sich auf eine gemeinsame Downloadplattform verständigt zu haben, mit der man den kostenlosen Tauschbörsen entgegentreten will, doch anscheinend ist noch gar nichts klar. Die beteiligten Plattenkonzerne verfolgen nämlich nach wie vor höchst unterschiedliche Interessen.