popfile.de

popfile.de liefert Zwischenbilanz

popfile.de liefert Zwischenbilanz

Vor einem Monat ging die Universal Marketing Group mit dem Download-Portal popfile.de ins Netz. Nach ein paar Tagen wurde die bequemste Bezahlmethode abgeschafft, das Songangebot ist durchaus noch überschaubar, und generell wurde der Vorstoß von Universal eher skeptisch betrachtet. Die Zwischenbilanz sieht vor diesem Hintergrund gut aus.

Popkomm 2002: Entspannter Realismus

Wer dachte, auf der Popkomm auf noch mehr Selbstmitleid als in den Jahren zuvor zu treffen, sah sich getäuscht. Statt dessen überwog im Angesicht der Branchenkrise Realismus. Kritik gab es am Universal-Portal Popfile.de.
Universal eröffnet popfile.de

Universal eröffnet popfile.de

Mit einem Kompromiss in einer bisher ungeahnten Dimension wagt sich Universal Deutschland ins Download-Geschäft. Mit popfile.de will man im Juni einen Download-Laden eröffnen, bei dem man unbeschränkte MP3 Files kaufen kann.