Satire

Usher (Last Week Tonight with John Oliver)

John Oliver: Song gegen Donald Trumps unautorisierte Musiknutzung

Usher, Sheryl Crow und viele mehr singen gegen unerlaubte Verwendung ihrer Songs
Donald Trump nutzt immer wieder unerlaubt Musik auf seinen Wahlkampfveranstaltungen. Vielen Musikern ist das ein Dorn im Auge und einige davon haben nun einen Song dagegen aufgenommen. Mit Hilfe von Satiriker John Oliver.
John Oliver über den Brexit

John Oliver über den Brexit

Britischer Satiriker erklärt, warum der Brexit gar keine Option ist
John Oliver ist der britische Oliver Kalkofe - in witzig. In seinem Wochenrückblick "Last Week Tonight" erklärt er seinen Landsleuten, warum ein Austritt aus der Europäischen Union gar keine echte Option ist. 
John Oliver über das Massaker von Orlando

John Oliver über das Massaker von Orlando

Comedian ringt um Fassung und die richtigen Worte
John Oliver ist eigentlich ein lustiger Zeitgenosse, der klug und bissig das aktuelle Zeitgeschehen kommentiert. Angesichts des Angriffs auf unsere Kultur ringt aber auch ein Satiriker mit der Fassung. Hier der Vorspann seiner heutigen Sendung. 
Barack Obama jammt mit Jimmy Fallon

Barack Obama jammt mit Jimmy Fallon

Der US-Präsident erweist sich als grandioser Entertainer
Früher nannte man US-Präsidenten am Ende ihrer Amtszeit "lame duck". Bei Barack Obama ist alles anders: er dreht 8 Monate vor seinem Dienstende nochmal richtig auf. Gestern gab er seine Rap-Künste bei Jimmy Fallon zum Besten. 
Neo Magazin Royale vom 12. Mai 2016

Jan Böhmermann meldet sich zurück im TV

Gregor Gysi als Gast und einige Überraschungen
Jan Böhmermann kehrt nach seiner selbst auferlegten Pause zurück. Viele Augen dürften sich nach seinem Schmähgedicht auf die heutige "Neo Magazin Royale"-Ausgabe richten und Böhmermann selbst versprach vorab eine denkwürdige Sendung.
Jan Böhmermann kehrt mit "Neo Magazin Royale" zurück

Jan Böhmermann kehrt mit "Neo Magazin Royale" zurück

Nächste Sendung wird am 11. Mai 2016 aufgezeichnet
Nachdem sich die Wogen geglättet haben, kehrt Jan Böhmermann zurück ins deutsche Fernsehen und zu seiner Sendung "Neo Magazin Royale". Am 11. Mai wird die nächste Sendung in Köln aufgezeichnet. Und es gibt sogar Tickets zu gewinnen. 
Fall Böhmermann: Journalist Ulrich Kienzle spricht Klartext

Fall Böhmermann: Journalist Ulrich Kienzle spricht Klartext

"Wer gegen 2000 Menschen wegen Beleidigung klagt, ist ein Fall für die Psychiatrie"
In der Talkshow "Menschen bei Maischberger" wurde gestern leidenschaftlich über den Fall Böhmermann diskutiert. Altmeister Ulrich Kienzle bringt das Problem in einer von Juristen dominierten Debatte auf den Punkt.
Affäre Böhmermann im US-Fernsehen

Affäre Böhmermann im US-Fernsehen

Ein Gedicht geht um die Welt
Wer bisher nicht wusste, was der Streisand-Effekt* ist, kann das nun anhand des kleinen Hassgedichts von Jan Böhmermann lernen: das Gedicht geht dank der absurden Klage von Recep Tayyip Erdoğan um die Welt. Der britische Satiriker John Oliver macht sich über die Affäre in seiner Show im amerikanischen Fernsehen lustig.
Fall Böhmermann: Merkel überlässt Entscheidung den Gerichten

Fall Böhmermann: Merkel überlässt Entscheidung den Gerichten

Warum Gerichte nun über die Pressefreiheit entscheiden sollen
Die Bundesregierung hat den Weg frei gemacht für ein Verfahren der Türkei gegen den Satiriker Jan Böhmermann wegen Beleidigung ihres Staatsoberhauptes im deutschen Fernsehen. In einer zehnminütigen Ansprache verteidigte Bundeskanzlerin Merkel den Rechtsstaat und zeigte der Türkei, dass in einem demokratischen Staat Gerichte über das Recht entscheiden zu haben - und nicht eine Regierung.
Der Fall Böhmermann: eine rechtliche Einordnung des Erdogan Gedichts

Der Fall Böhmermann: eine rechtliche Einordnung des Erdogan Gedichts

Strafanzeige gegen Böhmermann: muss er in den Knast? Ein Anwalt antwortet
Jan Böhmermann hat ein Problem. Sein Schmähgedicht gegen den türkischen Präsidenten Erdogan verstößt möglicherweise gegen das Strafgesetzbuch, nach dem ein ausländisches Staatsoberhaupt nicht einfach so beleidigt werden darf. Eine rechtliche Einschätzung über die Konsequenzen für Böhmermann gibt Medienanwalt Marc-Oliver Srocke bei Spiegel Online.
Jan Böhmermann droht Strafverfahren wegen Erdogan Gedicht

Jan Böhmermann droht Strafverfahren wegen Erdogan Gedicht

Merkel schaltet sich ein und distanziert sich von misslungener Satire
Das ZDF hat einen Beitrag von "Neo Magazin Royale" aus seiner Mediathek gelöscht. Darin las Jan Böhmermann ein Schmähgedicht für den türkischen Ministerpräsidenten Erdogan, der kürzlich wegen eines Satirebeitrags im NDR den deutschen Botschafter einberufen hat. Hat Böhmermann damit absichtlich eine Grenze überschritten?
Satire-Lied: Erdowie, Erdowo, Erdogan (Video)

Satire-Lied: Erdowie, Erdowo, Erdogan (Video)

Extra 3 zeigt, wie wichtig Pressefreiheit und unabhängige Medien sind
Das türkische Außenministerium hat den deutschen Botschafter wegen eines Liedes in der ARD-Satiresendung "extra 3" einbestellt. Für die Macher der Sendung ist das ein Ritterschlag.