sky larkin

Konzertanbieter Fabchannel gibt auf

Konzertanbieter Fabchannel gibt auf

Immer weniger Unterstützung aus der Musikindustrie für Online-Anbieter
Der niederländische Live-Musikanbieter Fabchannel gibt auf und stellt sein Angebot noch in dieser Woche ein. Nicht nur die Finanzkrise setzte dem Angebot zu, sondern vor allem die mangelnde Unterstützung von Seiten der Musikbranche. Die will das Geschäft mit der Online-Musik nämlich selbst machen.