SMITHS

Ausspioniert: Marc Spitz im Interview

Ausspioniert: Marc Spitz im Interview

Der Autor des Pop-Romans „Wann nur, wenn nicht jetzt?“ gibt Antworten
In seinem Buch huldigt er Morrissey und beschreibt Freud und Leid im Lebens seines Alter-Egos – von Kindheit und Pubertät bis zur ersten vorgezogenen Midlife-Crises. Vom Liebeskummer bis zu den ganz großen Sinnfragen. Das alles gebettet in den Referenz-Wahnsinn des Popkultur-Kosmos. Tonspion-Redakteur Jan Schimmang hat dem Autoren Marc Spitz ein paar Fragen zu seinem Werk gestellt.