songs of innocence

U2 entschuldigen sich für iTunes Release

U2 entschuldigen sich für iTunes Release

Bono: "Wir sind wohl etwas laut geworden"
Im Facebook Q&A beantworteten U2 gestern ein paar Fan-Fragen zu ihrem neuen Album. Und entschuldigten sich für die Art und Weise, wie sie "Songs of Innocence" über iTunes veröffentlicht haben.
U2 Album "Songs of Innocence" erscheint heute

U2 Album "Songs of Innocence" erscheint heute

Neues Album ab sofort überall erhältlich
Nachdem das neue U2 Album "Songs Of Innocence" bisher nur für iTunes-Kunden zu haben war, steht es jetzt auch allen anderen zur Verfügung. Auch bei den Streaming-Diensten ist es zu hören. Wir haben die zehn besten Songs von U2 zusammengestellt.
U2 präsentieren Cover-Artwork zu "Songs Of Innocence"

U2 präsentieren Cover-Artwork zu "Songs Of Innocence"

Cover zeigt Drummer Larry Mullen Jr. mit seinem Sohn
Erst kürzlich sorgten U2 mit ihrem verschenkten neuen Album für Aufruhr in den Social Networks. Jetzt geht es in die nächste Runde: Als Cover für den physischen Release ihres neuen Albums zeigen sie ein, naja, streitbares Foto. 
Apple launcht Funktion zum Löschen des U2-Albums

Apple launcht Funktion zum Löschen des U2-Albums

Reaktion auf massive Kritik im Netz
Apple möchte alle seine iTunes-Nutzer mit dem neuen Album von U2 beschenken. Das Problem: die meisten wollen es gar nicht haben, werden es aber jetzt nicht mehr los. Jetzt hat Apple eine Seite zum Löschen des Albums ins Netz gestellt.
Spott und Häme für Apple und U2

Spott und Häme für Apple und U2

Wie ein Marketinggag nach hinten los geht
Ein neues U2-Album kostenlos und frei Haus? Vor wenigen Jahren hätte man sich über so ein Geschenk gefreut. Doch der Plan von Apple und U2, das neue Album allen iTunes Nutzern kostenlos auf die Festplatte zu pushen, ging ordentlich nach hinten los.