STEUER

Tipps zur Steuererklärung für DJs und Musiker

Tipps zur Steuererklärung für DJs und Musiker

Es gibt eine Menge Leute auf der Welt, die professionell Musik machen möchten. Wenn sie jedoch beginnen, mit der Musik Geld zu verdienen, stellt sich die Frage, wie dieser Verdienst in der Einkommenssteuererklärung auftauchen muss. Hier ein paar Informationen, die Musikern und DJs helfen können, sich im Steuerdschungel zurecht zu finden.
Kommt jetzt die „iPod-Steuer“?

Kommt jetzt die „iPod-Steuer“?

Japans Musikindustrie will digitale Endgeräte wie den iPod besteuern
Auf zwei bis fünf Prozent des Einkaufspreises soll sich die Abgabe belaufen und Plattenfirmen, Songschreibern und Künstlern als Entschädigung (für entgangene CD-Verkäufe) zur Verfügung gestellt werden. Schon im letzten Jahr versuchte die japanische Musikindustrie die iPod-Steuer durchzusetzen. Damals scheiterte ein entsprechender Antrag jedoch an der Ablehnung durch die Regierung.
MP3-Player: Teuer wegen neuer Steuer?

MP3-Player: Teuer wegen neuer Steuer?

Diskussion um eine Abgabe auf iPod & Co.
In den Niederlanden wird derzeit diskutiert, ob MP3-Player besteuert werden sollen. Das Modell könnte als Vorbild für weitere Staaten dienen. Widerstand dagegen ist von den Geräteherstellern zu erwarten - und von ihren Kunden.