steuern

UPDATE: Lauryn Hill: Drei Monate Gefängnis wegen Steuerhinterziehung

UPDATE: Lauryn Hill: Drei Monate Gefängnis wegen Steuerhinterziehung

Ex-Fugees-Mitglied arbeitet trotzdem an neuem Material
Lauryn Hill steht für eine der seltsamsten Karrieren der letzten Jahre. Riesigen Erfolgen mit The Fugees und als Solokünstlerin folgten Jahre, in denen die Rapperin und Sängerin alles tat, um in Vergessenheit zu geraten: divenhaftes Benehmen, schlechte Konzerte, verschobene Alben, zuletzt eine Anklage wegen nicht gezahlter Steuern. Jetzt macht Lauryn Hill wieder musikalisch von sich Reden, wenn gleich nicht aus freien Stücken.
Steuer auf CD-Rohlinge und Speichermedien geplant

Steuer auf CD-Rohlinge und Speichermedien geplant

In Kanada wird derzeit über einen umstrittenen Gesetzentwurf diskutiert, der alle Speichermedien, auf denen potenziell urheberrechtlich geschützte Werke gespeichert werden können, mit einer Steuer belegt. Diese soll dann anschließend den Urhebern zugute kommen - und den Verwertungsgesellschaften.