TONTRÄGER

Downloads überholen CDs

Downloads überholen CDs

Das Musikbusiness ist im Netz angekommen
Kleine Meldung, große Wirkung: erstmals vermeldet mit Atlantic Records ein großes Label, dass man im Internet mehr verdiene als im Plattenladen. Damit beginnt eine neue Ära in der Musikbranche.
Digital geht vor!

Digital geht vor!

Die kanadische Band Stars geht einen neuen Veröffentlichungsweg
Ihr neues Album ist gerade erst vor wenigen Tagen im finalen Endmix fertig gestellt worden, kann aber bereits jetzt schon bezogen werden – digital und ganz legal. Das Sextett aus Kanada versucht auf diesem Wege der traditionellen Veröffentlichungspolitik und den letztendlich die Verkaufszahl minimierenden, illegalen Downloads entgegenzutreten.
Kein umwerfendes Geschäft

Kein umwerfendes Geschäft

Sony-BMG Chef Steinkamp über Downloads
Der Chef der fusionierten Musikkonzerne SonyBMG Maarten Steinkamp stellte Ende vergangener Woche in Berlin sein neu strukturiertes Unternehmen vor. Dabei teilte er ordentlich aus. Dem Apple iPod räumt der Musikmanager in Zukunft wenig Chancen ein.
Stabilisiert sich der deutsche Musikmarkt?

Stabilisiert sich der deutsche Musikmarkt?

Nach einem Bericht der Financial Times Deutschland scheint sich die deutsche Musikbranche nach stetigen Verlusten wieder zu konsolidieren. Zumindest werden derzeit nicht mehr ganz so hohe Verluste prognostiziert – und das ist für Branchenkenner bereits ein wichtiger Teilerfolg. Man hofft auf bessere Zeiten, nicht zuletzt aufgrund der Chancen, die sich aus dem Online-Vertrieb ergeben.