US-Senat

US-Politiker wollen Tauschbörsen verbieten

US-Politiker wollen Tauschbörsen verbieten

Am Mitwoch wurde im US-Senat ein Gesetzentwurf vorgestellt, der das „Bewegen zum Verletzen des Urheberrechts“ unter Strafe stellen würde. Der Entwurf genießt die Unterstützung von Politikern beider Parteien. P2P-Firmen sehen sich dagegen schon mit Verboten konfrontiert, und Journalisten fürchten um die Möglichkeiten unabhängiger Berichterstattung.