Verizon

Provider muss Nutzerdaten an RIAA geben

Provider muss Nutzerdaten an RIAA geben

Der US-Internetprovider Verizon ist diese Woche vor Gericht dazu verdonnert worden, die Daten über einen P2P-Nutzer an die RIAA zu geben. Dies könnte der Beginn massenhafter Anfragen an Provider sein.