Warner Music

Warners MP3-Pleite

Warners MP3-Pleite

Peinlich, peinlich: Die Warner Music Group hatte sich kürzlich dazu durchgerungen, einen Song im MP3-Format ins Netz zu stellen. Und zwar nicht irgendwo, sondern ausgerechnet in den umstrittenen, weil nicht so ganz legalen MP3-Weblogs. Dort kam die Promo-Aktion aber leider nicht eben gut weg. Was nicht so schlimm gewesen wär, wenn Warner Stillschweigen über die PR-Panne bewahrt hätte ...