Weblisten

Urteil: Weblisten.com muss schließen

Urteil: Weblisten.com muss schließen

Spanischer MP3 Anbieter für illegal befunden
In der gerichtlichen Auseinandersetzung um seinen MP3 Shop hat der spanische Anbieter Weblisten.com gegen die Musikindustrie verloren. Weblisten hatte zwar die Verwertungsgesellschaften bezahlt, jedoch keine Verträge mit den Plattenfirmen abgeschlossen.
Umstrittenes MP3-Abo aus Spanien

Umstrittenes MP3-Abo aus Spanien

Das spanische Unternehmen Puretunes.com hat diese Woche damit begonnen, MP3-Dateien erfolgreicher Musiker im Netz zu verkaufen. Die Plattenfirmen werfen der Firma vor, gegen geltende Copyright-Gesetze zu verstoßen. Alles Unsinn, sagt Puretunes.