weblogs

MP3-Parkplätze für den Download

MP3s komfortabel für den Email Versand zwischenspeichern
Wer ab und zu größere Datenmengen verschicken möchte, hat es schwer, wenn er/sie einen mageren Email-Account hat. Neben einem kleinen Email-Fach unterbinden die meisten Free-Email-Providerbieten obendrein den Versand größerer Dateien. Zum Glück gibt es Abhilfe. Darunter fallen Services wie yousendit.com oder youshareit.com. Mit diesen lassen sich leicht größere Zip-, MP3- oder Bilddokumente verschicken, weil sie einfach zwischengeparkt werden für den Download.
Musik-Weblogs: Die heimlichen Musikpromoter

Musik-Weblogs: Die heimlichen Musikpromoter

Persönlich-virtuelle Musik-Fanzines
Das Internet bietet viele Möglichkeit. Vor allem die Möglichkeit seine persönliche Meinung kund zu tun. Ob in einem Forum, einem Weblog oder über die Kommentarfunktion einer Website. Musikliebhaber, die von herkömmlichen Musikmagazinen enttäuscht werden, entdecken immer mehr das Web für sich – via Music-Blog.
Warners MP3-Pleite

Warners MP3-Pleite

Peinlich, peinlich: Die Warner Music Group hatte sich kürzlich dazu durchgerungen, einen Song im MP3-Format ins Netz zu stellen. Und zwar nicht irgendwo, sondern ausgerechnet in den umstrittenen, weil nicht so ganz legalen MP3-Weblogs. Dort kam die Promo-Aktion aber leider nicht eben gut weg. Was nicht so schlimm gewesen wär, wenn Warner Stillschweigen über die PR-Panne bewahrt hätte ...