White Stripes

"Lazaretto" - Neues Album von Jack White

"Lazaretto" - Neues Album von Jack White

Jetzt den ersten Song "High Ball Stepper" im Stream hören
Hat Jack White einen ungewöhnlichen Sinn für Humor oder kümmert er sich nicht um Dinge wie den 1.April? In jedem Fall hat White heute sein neues Soloalbum „Lazaretto“ angekündigt. Mit „High Ball Stepper“ gibt es einen instrumentalen Song daraus bereits im Stream zu hören.
Schock–Release der Raconteurs

Schock–Release der Raconteurs

Probates Mittel gegen Leaks?
Der Verkauf von physischen Tonträgern verlangt nach neuen Ideen. Nach Radiohead und den Nine Inch Nails haben dies auch The Raconteurs verinnerlicht. Zwischen Ankündigung und Veröffentlichung ihres neuen Albums liegt nur eine Woche.
Pop cineastisch

Pop cineastisch

Jack White wird Elvis, Morrissey rettet Leben
Der normale Karriereplan eines Popstars sieht den Sprung auf die Kinoleinwand vor. Schon Elvis konnte im Kino zweifelhafte Erfolge feiern, Mariah Carey scheiterte im ganz großen Stil, während Ice Cube inzwischen in mehr Filmen mitgespielt hat, als er Platten veröffentlicht hat.
Musik mit DRM wertlos?

Musik mit DRM wertlos?

Englische Studie untersucht die Einstellung zu DRM
Die Verkaufszahlen digitaler Musikdownloads steigen weltweit. Trotz oder wegen des umstrittenen Digital Rights Management, auf das einige der großen Labels setzen. Eine englische Studie fördert jetzt zutage, dass die meisten Käufer digitaler Downloads nur Musik, die ohne DRM gekauft werden kann, als ihr Geld wert erachten.
Was nicht leakt, taugt nichts!

Was nicht leakt, taugt nichts!

Albumleaks und die Folgen
Im Netz kursiert allerhand. Vor allem Musik. Wer sich ein bisschen anstrengt kann viele Alben schon vor dem eigentlichen Veröffentlichungstermin im Internet hören und meist sogar downloaden. Die großen Plattenfirmen wehren sich gegen diese Praxis, doch bisweilen profitieren sie davon und drücken beide Augen zu, so eine Quintessenz eines Berichts in der aktuellen Ausgabe der Spin zum Thema "Albumleaks".
Neues vom Flohmarkt, aus dem Keller und der Wüste

Neues vom Flohmarkt, aus dem Keller und der Wüste

Eine Raritäten-Auktion, eine Internet-Show und ein Sahara-Konzert
Neben an jeder Online-Ecke angebotenen Leserpolls und Jahrescharts, geschehen noch andere spannende Dinge in der Musikwelt: Zum Beispiel hat jüngst ein Herr für eine Handvoll Cent auf einem Flohmarkt eine der gefragtesten LP-Raritäten ergattert, die er nun via Internet feilbietet. Dann startet in Kürze Produzenten-Guru Nigel Godrich seine eigene, prominent besuchte Internetshow und den Space-Barden Jean-Michel Jarre zieht es in die Wüste.
Obskures vom Schwein

Obskures vom Schwein

Witwe von John Peel veröffentlicht Sammlung seltener Songperlen
John Peel verbrachte an die vierzig Jahre damit, avancierte Pop- und Rockmusik als Radiomoderator zu promoten und sie gleichzeitig im eigenen Studio aufzunehmen und so der Nachwelt zu erhalten. Peels Name stand stets für den missionarischen Zugang zum Phänomen Pop. Quoten, Formate, das alles gab es damals nicht.
Burt Bacharach: Meister des Streichel-Pops veröffentlicht Solo-Album

Burt Bacharach: Meister des Streichel-Pops veröffentlicht Solo-Album

Elvis Costello und Rufus Wainwright greifen dem Pop-Opa unter die Arme
Nicht erst seit den White Stripes, die ihren Hit „I just don´t know what to do with myself“ bei ihm entlehnten, ist Burt Bacharach ein Garant für Hits. Die Liste der Interpreten, die mit Bacharach-Songs berühmt wurden, liest sich wie das Who is Who der US-amerikanischen Pop-Geschichte.