YouTube

YouTube und GEMA einigen sich auf einen Lizenzvertrag

YouTube und GEMA einigen sich auf einen Lizenzvertrag

"Dieses Video ist ab jetzt in Deutschland verfügbar"
Es ist eigentlich zu schön, um wahr zu sein: YouTube und die GEMA haben sich geeinigt. Zukünftig zahlt YouTube Lizenzgebühren an die Verwertungsgesellschaft und die nervigen Sperr-Smilys gehören der Vergangenheit an.
The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

Zur Einstimmung gibt es eine Playlist von der Band
Vier Jahre liegt Coexist in der Vergangenheit. Jetzt geben The xx bekannt, dass sie an Album Nummer drei arbeiten und bald wieder auf Tour gehen. Bis dahin vertrösten sie die Fans mit einer selbst zusammengestellten Playlist.
Musikindustrie klagt gegen YouTube-mp3.org

Musikindustrie klagt gegen YouTube-mp3.org

Deutsche Ripping-Website im Visier der Plattenfirmen
Die großen Plattenfirmen der US-Musikindustrie haben die Betreiber der Ripping-Seite YouTube-mp3.org verklagt. Sie soll für mehr als 40 Prozent des illegalen Musik-Rippings verantwortlich sein.
Alex Aiono: Die Geburt eines Superstars?

Alex Aiono: Die Geburt eines Superstars?

30 Millionen Klicks mit Drake-Cover
Wird Alex Aiono der nächste Superstar? Eine Fernsehsendung braucht dafür kein Mensch mehr, sondern einfach Talent, den gewissen Look und eine Kamera. Den Rest übernehmen die Youtube-User. Hier ist sein Video von Drakes "One Dance".
Mitschnitt vom ersten Konzert von Rage Against The Machine 1991

Mitschnitt vom ersten Konzert von Rage Against The Machine 1991

Stell dir vor RATM spielen und keiner hört zu
Youtube ist immer wieder ein erstaunlicher Fundus musikhistorischer Dokumente. Ein Video dokumentiert das erste Konzert der Band am 23. Oktober 1991, damals noch ohne Publikum, obwohl sie einige ihrer größten Hits dort bereits zum Besten gaben.
Video: Adele "Hello" übersetzt von Google

Video: Adele "Hello" übersetzt von Google

Die Youtuberin Jule von DrunkenSchokomuffin verwendet für ihre Coverversionen englischsprachiger Songs einfach Google Translate. Und so hört sich Adeles "Hello" übersetzt an.
YouTube GEMA-Sperre umgehen mit VPN

YouTube GEMA-Sperre umgehen mit VPN

Streaming von Videos mit Geo-Sperre
Jeder kennt das Problem: kaum hat man ein interessantes Musikvideo bei Youtube entdeckt, bemerkt man, dass dieses für den deutschen Raum gesperrt ist. Oder man möchte eine Serie im US-Fernsehen sehen, die in Deutschland nicht läuft. Oder man will die Wimbledon Finale im Free-TV der BBC sehen. Doch wie für fast alles im Internet, gibt es auch dafür technische Lösungen.
Youtube-Hit: 12-jähriger Sparsh Shah singt Eminem "Not Afraid"

Youtube-Hit: 12-jähriger Sparsh Shah singt Eminem "Not Afraid"

Junge mit Glasknochenkrankheit und großer Stimme
Sparsh Shah, wer so heißt muss ja schon zwangsläufig Rapper werden. Der 12-jährige Junge aus New Jersey, der durch seine Glasknochenkrankheit im Rollstuhl sitzt, hat eine Coverversion von Eminems "Not Afraid" aufgenommen - und damit einen viralen Hit gelandet.
Rihanna - Kiss It Better

Rihanna mit neuem Song und Youtube-Rekord

Die Sängerin ist die erste Frau mit 20 Millionen Abonnenten
Rihanna hat mit ihrem Youtube-Kanal die Marke von 20 Millionen Abonnenten geknackt. Damit ist sie die erste Frau weltweit, die diese Anzahl an Followern auf dem Videoportal erreichen konnte.
VIDEO: Prince covert "Creep" von Radiohead

VIDEO: Prince covert "Creep" von Radiohead

Video wieder online
In seiner Headline-Show auf dem Coachella Festival 2008 coverte Prince auf atemberaubende Weise "Creep" von Radiohead. Nachdem es Prince höchstselbst auf Youtube hat sperren lassen, ist der Clip nun wieder online.
Thom Yorke: "Youtube stiehlt Kunst wie die Nazis"

Thom Yorke: "Youtube stiehlt Kunst wie die Nazis"

"Wo ist da der Unterschied?"
In einem Interview mit der Zeitung La Repubblica wanderte das Gespräch vom kommenden Radiohead-Album und Yorkes Soloalbum schnell zu den derzeitigen Verhältnissen innerhalb der Musikindustrie. Dabei waren auch die Rollen von Google und Youtube Thema.
YouTube bald mit Bezahlschranke

YouTube bald mit Bezahlschranke

Premium Content für Premium User
YouTube steht vor der Einführung einer Bezahlschranke. Musik-Streamingdienste wie Spotify und Apple Music machten es vor und das beliebte Videoportal zieht nun nach: bestimmte Vorteile werden künftig nur zahlenden Nutzern gewährt.
Portishead verdienen 2.300 Euro mit 34 Millionen Streams

Portishead verdienen 2.300 Euro mit 34 Millionen Streams

Geoff Barrow lässt seinem Frust auf Twitter freien Lauf
Portishead-Kopf Geoff Barrow veröffentlicht auf Twitter die ziemlich ernüchternden Einnahmen von den Streams ihrer Musik. An der Menge kann es nicht gelegen haben; ganze 34 Millionen Streams brachten ihm gerademal umgerechnet 2.300 Euro ein. Lange werden sich die Künstler das wohl nicht mehr mit anschauen.