Videos

Beatsteaks - L auf der Stirn (Bild: Youtube / Video)

Beatsteaks - L auf der Stirn (feat. Deichkind)

Die Vorfreude auf "Yours" steigt weiter. Die Beatsteaks veröffentlichen ihr neues Video "L auf der Stirn" und laden sich dabei niemand geringeren als Deichkind als Featuregast ein. Und wie könnte es bei der Kombination dieser beiden Bands anders sein? Im Video geht ordentlich die Post ab.
Green Day - Troubled Times (Bild: Video)

Green Day - Troubled Times

Green Day mögen zwar mittlerweile ins gesicherte Pop-Rock-Milieu abgerutscht sein, ihr neues Video erinnert aber an die vergangegen "American Idiot"-Tage.
LCD Soundsystem - Tonite (Video)

LCD Soundsystem - Tonite

Die neue Single von LCD Soundsystem erinnert mit seinem minimalistischen Drive an frühere Großtaten.
Faber - Wem du's heute kannst besorgen (Bild: Youtube / Video)

Faber - Wem du's heute kannst besorgen

"Zieh dich aus du kleine Maus" - Auf den ersten Blick strotzt "Wem du's heute kannst besorgen" vor Sexmismus und Machogehabe. Durch einen einfachen Trick rückt das Video die Textzeilen jedoch in ein völlig anderes Licht.
187 Strassenbande - 100er Batzen (Bild: Video / Youtube)

187 Strassenbande - 100er Batzen

Einige Wochen nach dem Release von "Sampler 4" präsentiert die 187 Strassenbande das Video zu "100er Batzen". Auf dem Track sind Bonez MC, Gzuz, LX und Sa4 zu hören.
Asgeir - Unbound

Ásgeir - Unbound (live)

Ásgeir präsentiert eine abgespeckte Version seines Songs "Unbound" live im Hljóðriti Studio.
Lorde - Perfect Places (Bild: Video / Thumbnail)

Lorde - Perfect Places

Lorde veröffentlicht mit "Perfect Places" ein visuell beeindruckendes Video zum letzten Track ihres Albums "Melodrama".
I Salute - Bearer (Cover)

I Salute - Bearer

Noise-Rap mit unheimlich eingängigen Hooks. Auf ihrem Debüt-Album "Her Confidence" erheben I Salute das Unerwartbare zur obersten Maxime. "Bearer" ist einer der ersten Songs, des im August erscheinenden Albums.
Kendrick Lamar Rihanna

Kendrick Lamar - LOYALTY. ft. Rihanna

Der gefeierte Rapper Kendrick Lamar präsentiert das offizielle Video zum Song mit Rihanna. Gedreht wurde der Clip erneut von Dave Meyers und The Little Homies (Kendrick Lamar & Dave Free).