4AD

Big Thief – U.F.O.F. (Album Cover)

Big Thief - U.F.O.F.

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Das New Yorker Quartett Big Thief bezaubert auf seinem dritten Album mit kratzigem sowie komplexem Dream-Freak-Folk: Dennoch steht das F am Ende des Titels nicht für das Genre, sondern für etwas viel Wichtigeres.
Beirut Gallipoli

Beirut - Gallipoli

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
In gewohnter Beirut-Manier nimmt uns Zachary Condon auch auf dem jüngsten Album „Gallipoli“ in 44 Minuten mit auf einen Rundtrip an verschiedene Schauplätze seiner letzten zwei Jahre – Orte, die ihn inspiriert und bewegt haben, innerlich wie geografisch.
Pixies Surfer Rosa

Pixies - Surfer Rosa

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
1988 erscheint mit "Surfer Rosa" das erste Album einer jungen Indie-Rock-Kombo aus Boston. Schon wenig später gelten die Pixies als eine der wichtigsten und einflussreichsten Rockbands ihrer Generation.
The Breeders – Last Splash

The Breeders - Last Splash

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mit ihrem zweiten Album hieven The Breeders Indie Rock auf einen neuen Level: Rotziger Underground trifft hier auf unerhörte Hittigkeit.
Breeders "All Nerve"

The Breeders - All Nerve

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Nach zehn Jahren Pause erscheint mit “All Nerve” das gespannt erwartete Comeback-Album der Alternative-Lieblinge The Breeders und es trifft den Nerv mit energiegeladenem kratzigem Post-Grunge-Punk.
The National - Sleep Well Beast

The National - Sleep Well Beast

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Der Nachfolger vom 2013er Album "Trouble Will Find Me" ist da. Auf "Sleep Well Beast" gönnen sich The National eine Verschnaufpause, fügen aber kleine, feine Details in ihren melancholischen Indie-Rock-Entwurf anno 2017.
Sohn - Rennen

SOHN - Rennen

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Minimalisten-Soul
Christopher Taylor aka SOHN veröffentlicht nach seinem internationalen Durchbruch mit "Tremors" nun sein zweites Album "Rennen" - im Schatten seiner omnipräsenten Labelkollegen The xx. Aber auch hier lohnt das hinhören.
D.D. Dumbos "Utopia Defeated" Artwork

D.D. Dumbo - Utopia Defeated

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Lone Wolf and his Loop Machine
D.D. Dumbo ist ein einsamer Künstler. Sein Debüt-Album “Utopia Defeated” nahm er zu Hause im Alleingang mit einer Loop-Machine auf. Auch wenn das Ergebnis so gar nicht danach klingt.
Not To Disappear

Daughter - Not To Disappear

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Tonangebend
Es soll ja Leute geben, für die avancierte das Debütalbum der britischen Band Daughter auf Anhieb zu einem Klassiker der neueren Popgeschichte. Hoch emotional, intim und voller Gefühl ist das Trio um Sängerin Elena Tonra jetzt zurück. "Not To Disappear" ist eine zugleich bewegende wie auch zutiefst traurige Geschichte ums Vergessen.
Art Angels

Grimes - Art Angels

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Grenzgängerin
Das neue Album "Art Angels" soll für die Kanadierin Grimes endlich den Durchbruch bringen. Und das in einer Popwelt, klischeebeladen, in der vieles viel zu gleich klingt, austauschbar. Gelingt Grimes, die schon als "neue Madonna" betitelt wird, der große Wurf?
Return To The Moon

EL VY - Return To The Moon

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Da geht noch was
Heutzutage muss man ja allem irgendeinen Namen geben. Wenn sich Musiker aus verschiedenen Bands zu einem neuen Projekt zusammenfinden, nennt sich so etwas 'Supergroup'. EL VY ist ein perfektes Beispiel für solch eine Supergroup: das musikalische  Fundament stimmt, das Debütalbum schürt allerdings die Hoffnung auf mehr.
Fading Frontier

Deerhunter - Fading Frontier

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Richtungswechsel
Deerhunter drehen sich für ihr fünftes Album "Fading Frontier" um 180 Grad und laufen in exakt die entgegengesetzte Richtung im Vergleich zum Vorgänger.
No No No

Beirut - No No No

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Yes Yes Yes
Ach, lieber Zach Condon, wenn jeder Musiker nach einer schlimmen Phase - inklusive Schreibblockade, Scheidung und Burnout - solch ein Album hinlegt, wäre die Welt um einiges besser. Beirut zeigen auf ihrem neuen Album "No No No", wie Neuanfänge ziemlich gut funktionieren können.
Another Eternity

Purity Ring - Another Eternity

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Traumwelten mit Twist
Zweites Album, zweite Ewigkeit: Auf "Another Eternity" entwirft das kanadische Dreampop-Duo Purity Ring wieder unwirklich schöne Electro-Traumwelten mit melancholischem Twist.