Domino

Superorganism

Superorganism - Something for your M.I.N.D.

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sie erlebten das, wovon die meisten Newcomer träumen: Auf der Hypewelle ganz oben schwimmen und von allem und jeden gefeatured werden, was Rang und Namen hat. Und mit was? Mit Recht! Die Nummer ist auch nach Monaten noch immer ein Hit. jetzt gibt es endlich das Video dazu.
Real Estate - In Mind

Real Estate - In Mind

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die netten Nerds von Nebenan
"In Mind" ist das vierte Album von Real Estate und auf diesem zeigt die Band aus New Jersey einmal mehr ihre überbordende Spielfreude.
Dirty Projectors Artwork

Dirty Projectors - Dirty Projectors

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Genie trauert
David Longstreth ist allein. Verlassen von der Freundin und zweiten Hälfte seiner Band Dirty Projectors. Vier Jahre lang ist das nun schon so. Und noch immer scheint ihn die Trauer zu zerfressen.
Wild Beasts / "Boy King"

Wild Beasts - Boy King

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Von der Kette
Vor jedem Gang ins Studio scheinen Wild Beasts einmal die Reset-Taste zu drücken. Jedes Album ändert den Kurs, zeigt eine andere Vision. Die Brüche im Katalog der Band sind radikal und konsequent. Der Neuzugang macht hier keine Ausnahme.
Ash & Ice

The Kills - Ash & Ice

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Schöne und der Beat
The Kills sind zurück. Für das neue Album hatte das englisch-amerikanische Duo offenbar eine einzige große Maxime: weniger ist mehr. Ein guter Plan.    
Pool

Porches - Pool

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Und...Blup.
Mit "Pool" bringt Aaron Maine a.k.a. Porches endlich wieder ein Album unter die musikbegeisterten Massen. Und Begeisterung ist genau die richtige Reaktion.
Why Make Sense?

Hot Chip - Why Make Sense?

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Widerstand sinnlos
Die Electro-Popper von Hot Chip bringen am 18. Mai, nach drei Jahren Funkstille, ihr neues Album "Why Make Sense?" heraus. Wieso die Platte aber durchaus Sinn macht, wieso man nie zu alt sein kann um zu tanzen, und wieso Widerstand hier zwecklos ist.
All We Are

All We Are - All We Are

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Psychedelische Demokratie
All We Are sind alles mögliche, vor allem aber richtig gut: Sanft wie Wattebällchen, ihre Songs haften dafür wie poppige Kletten.
In Conflict

Owen Pallett - In Conflict

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Genie und Wahnsinn
Owen Pallett im Streit mit sich selbst? Der Titel seines vierten Soloalbums „In Conflict“ deutet darauf hin, die Songs aus dem neuen Album allerdings nicht.
Right Thoughts, Right Words, Right Action

Franz Ferdinand - Right Thoughts, Right Words, Right Action

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
Im Mai 2013 haben Franz Ferdinand ihr neues Album „Right Thoughts, Right Words, Right Action“ angekündigt. Knapp acht Wochen vor der Veröffentlichung am 23.08.2013 gibt es mit „Love Illumination“ und dem Titelsong des neuen Album „Right Action“ zwei Songs im Stream, mit denen Franz Ferdinand positiv überraschen.
Colored Emotions

Night Moves - Colored Emotions

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
Im Oktober 2012 sorgten die drei amerikanischen Folk-Hippies von Night Moves mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Colored Emotions“ für reichlich Aufsehen in der Übersee-Cowboy-Chord-Szene. Ab März 2013 dürfen sich auch hierzulande Freunde von spacigen Zupf-Arien am Trio aus Minneapolis erfreuen.
Ester

Trailer Trash Tracys - Ester

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Suchtgefahr
Trailer Trash Tracys sehen die Realität als zweitrangig an und spielen lieber verträumte Popsongs. Mit ihrem Debüt „Ester“ ist ihnen dazu ein wunderbarer, musikalischer Trip obendrauf gelungen.
Coastal Grooves

Blood Orange - Coastal Grooves

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Rastloser Showman
Er bleibt ohne Ruhe und Rast, er muss einfach immer weiter machen. Devonté Hynes hat sein flippiges Folkfunk-Alter-Ego Lightspeed Champion in den Ruhestand geschickt und den Prince in sich entdeckt. Als Blood Orange darf dieser nun raus und mit Sexydisko debütieren.
Mirror Traffic

Stephen Malkmus And The Jicks - Mirror Traffic

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview
Einer der wichtigsten Protagonisten der Indielandschaft der 90er ist zweifellos Stephen Malkmus. Auch nach dem Split von Pavement, hat der US-Musiker in schöner Regelmäßigkeit von sich hören lassen. Und dennoch war es seine alte Truppe, die die Veröffentlichung zu "Mirror Traffic" um ein ganzes Jahr verschoben hat.